Alle Kategorien
Suche

Skijacke reinigen - was Sie beachten müssen

Skijacke reinigen - was Sie beachten müssen1:31
Video von Liane Spindler1:31

Funktionskleidung - wie die Skijacke - besteht aus modernen Fasern, die nicht so einfach in der Waschmaschine gewaschen werden können. Nicht selten wird die Kleidung dabei so beschädigt, dass man sie nicht mehr richtig verwenden kann. Doch mit ein paar Tipps kann man jede Skijacke reinigen, ohne sie dabei zu beschädigen.

Warum die Skijacke besser in die Reinigung gehört

  • Wer auf der sicheren Seite sein möchte, bringt die Skijacke zum Reinigen am besten zu einer professionellen Reinigung. Die Experten kennen sich besonders gut mit Funktionskleidung und den enthaltenen Fasern aus und können daher die Skijacke schonend reinigen.
  • Zudem wird nach der Reinigung auch immer die Imprägnierung der Skijacke aufgefrischt. Das macht sie widerstandsfähiger gegenüber Nässe und Feuchtigkeit

Die Skijacke selbst reinigen

  • Wenn Sie sich trotzdem entschieden haben, selbst die Skijacke zu reinigen, sollten Sie ein paar Dinge dazu beachten.
  • Ist die Jacke nicht zu sehr verschmutzt, benutzen Sie lieber die Handwäsche, statt die Skijacke in der Maschine zu waschen.
  • Waschen Sie die Jacke auf keinen Fall mit zu heißem Wasser. Beachten Sie dazu auch die Angaben zur Reinigung auf dem Etikett des Herstellers.
  • Verzichten Sie immer auf Zugabe von einem Weichspüler. Der kann die einzelnen Materialschichten angreifen oder verkleben.
  • Auch einige Waschmittel enthalten Weichspüler. Überprüfen Sie daher genau die Inhaltsstoffe des Waschmittels, welches Sie benutzen möchten. 
  • Einige Waschmittelsorten hinterlassen Tensidreste auf der Oberfläche der Kleidung. Die können die empfindlichen Fasern angreifen. Benutzen Sie im Zweifelsfall lieber ein spezielles Waschmittel für Funktionskleidung.
  • Nach einer Reinigung sollte die Imprägnierung der Jacke unbedingt aufgefrischt werden. Sie können dies mit speziellen Sprays tun oder die Jacke zur Imprägnierung in die Reinigung bringen. 
  • Funktionskleidung gehört auf keinen Fall in den Wäschetrockner! Die dort herrschenden Temperaturen schaden dem empfindlichen Gewebe. Zudem kann die Skijacke nach einem Aufenthalt im Trockner extrem einlaufen.

Mit diesen Reinigungstipps werden Sie sehr lange Freunde an Ihrer Skijacke haben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos