Alle ThemenSuche
powered by

Shortcut für Werte einfügen in Excel festlegen - so geht's

Microsoft Excel bietet für häufig benötigte Funktionen wie Ausschneiden, Kopieren und Einfügen sogenannte Shortcuts, d.h. Tastenkombinationen, welche die Nutzung dieser Funktionen erleichtern. Möchte man anstatt der gesamten Formel lediglich die Werte einer kopierten Zelle einfügen, so ist auch dies per Shortcut möglich. Lesen Sie hier, wie Sie den Shortcut für Werte Einfügen einrichten.

Shortcut für Werte einfügen in Excel festlegen - so geht´s
Video von Michael Hirtz

Richten Sie die Schaltfläche für "Werte einfügen" ein

  • Der einfachste Weg, in Excel einen Shortcut für den Befehl "Werte einfügen" einzurichten, ist das Erstellen der entsprechenden Schaltfläche in der Menüzeile.
  • Wählen Sie hierzu im Menü den Eintrag "Extras -> Anpassen" aus.
  • In der Registerkarte "Befehle" wählen Sie die Kategorie "Bearbeiten", und dann in der Rubrik Befehle den Eintrag "Werte einfügen" aus.
  • Ziehen Sie jetzt den Befehl "Werte einfügen" per Drag-and-Drop mit gedrückter linker Maustaste in Ihre Symbolleiste. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das neue Symbol, und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag "Schaltflächensymbol und Text".
  • Schließen Sie nun das Fenster "Anpassen".
  • Von nun an können Sie mit dem Shortcut [ALT] + [W] die Werte kopierter Zellen einfügen.

Alternativ programmieren Sie den Shortcut per Excel-Makro

  • Kopieren Sie in Excel eine beliebige Zelle, z.B. mit der Tastenkombination [STRG] + [C].
  • Wählen Sie jetzt im Menü den Eintrag "Extras -> Makro -> Aufzeichnen" aus.
  • In dem sich geöffneten Fenster geben Sie nun den Namen für das neue Makro ohne Leerzeichen ein, z.B. "WerteEinfügen". In dem Feld für die Tastenkombination tragen Sie bitte den Buchstaben "b" ein. Ebenso können Sie für das neue Makro einen anderen Speicherort als die aktuelle Arbeitsmappe auswählen. Tipp: Verfügen Sie über die Makroarbeitsmappe Personl.xls, so speichern Sie das Makro dort, um das Makro zukünftig aus allen geöffneten Arbeitsmappen nutzen zu können.
  • Wählen Sie jetzt im Menü den Befehl "Bearbeiten -> Inhalte einfügen" aus. In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie links oben den Punkt "Werte" an und bestätigen die Auswahl mit der Schaltfläche "OK".
  • Beenden Sie nun die Aufzeichnung des Makros über den Menüeintrag "Extras -> Makro -> Aufzeichnung beenden", und speichern Sie Ihre Arbeitsmappe.
  • Jetzt steht Ihnen der neue Shortcut [STRG] + [B] für den Befehl "Werte einfügen" zur Verfügung. Dieser stellt eine sinnvolle Ergänzung zu dem Shortcut [STRG] + [V] dar, welcher zum Einfügen aller kopierten Inhalte werksseitig in Microsoft Excel eingerichtet ist.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

OpenOffice - Textfeld einfügen
Jan Kopia
Computer

OpenOffice - Textfeld einfügen

OpenOffice ist ein mächtiges Werkzeug für die vielfältigsten Aufgaben. Unter anderem kann man damit Texte erstellen und bearbeiten, und auch Textfelder einfügen.

Annuitätendarlehen mit Excel berechnen - so geht´s
Christian Himbert
Computer

Annuitätendarlehen mit Excel berechnen - so geht's

Zur Finanzierung einer Wohnimmobilie gibt es viele Finanzierungsmodelle. Ein gängiges und sehr beliebtes Modell ist das Annuitätendarlehen. Dieses zeichnet sich dadurch aus, …

Stundenkonto in Excel erstellen - Anleitung
Christina Michaloglou
Computer

Stundenkonto in Excel erstellen - Anleitung

Es ist recht einfach, sich in Excel ein Stundenkonto zu erstellen. Sinnvoll ist so ein Stundenkonto, um einen Überblick über die gearbeiteten Stunden zu erhalten. Das kann man …

Kalender in Excel einfügen - so funktioniert´s
Daniela Leder
Computer

Kalender in Excel einfügen - so funktioniert's

Wie für viele Standardaufgaben bietet Excel auch für Kalender Vorlagen, die Sie verwenden und Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen können, um schnell repräsentative …

Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle mit Excel?
Daniela Reimer
Computer

Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle mit Excel?

Pivot-Tabellen sind für viele das Nonplusultra des Excel-Wissens. Fragt man selbst versierte Anwender nach solchen Tabellen bekommt man oft nur eine vage Aussage, dass sie sehr …

Ähnliche Artikel

Mit VBA automatisieren Sie Office-Anwendungen.
Chris Praetorius
Computer

Das VBA-Format - eine einfache Erklärung

Die Programmiersprache Visual Basic for Applications, kurz VBA, dient der Automatisierung von Vorgängen in Microsoft-Office-Anwendungen. Das VBA-Format und seine Anwendung wird …

Das Dollarzeichen richtig einfügen.
Caroline Schröder
Software

Excel: Dollarzeichen einfügen - so geht's

Wenn Sie mit Excel arbeiten, müssen Sie in einigen Dokumenten das Zeichen der Währung einfügen. Wie Sie dies mit dem Dollarzeichen richtig bewerkstelligen, erfahren Sie hier.

Wenn Ihr Excel-Makro spinnt, sollten Sie nicht gleich aus der Haut fahren!
Fabian Feldberger
Computer

Excel VBA Laufzeitfehler 1004 - Informatives

Arbeiten Sie viel mit dem Office-Paket und haben für einige Ihrer Excel-Arbeitsmappen auch einige Makros geschrieben? Dann kennen Sie sich in der Programmiersprache Visual …

PDFs könnenproblemlos in Excel eingefügt werden.
Diana Kossack
Computer

PDF in Excel einfügen - Anleitung

Genau wie in anderen Programmen, gibt es eine Option zum Einfügen einer PDF-Datei in Excel. Dazu benötigen Sie lediglich Grundkenntnisse in der Anwendung des Programms.

Mit nur einem Knopfdruck können Sie Umbrüche in Excel einfügen.
Jennifer Schneider
Computer

Excel: Umbruch - so fügen Sie ihn ein

Um Zeilen in Excel übersichtlicher zu machen, ist es sinnvoll, einen Umbruch einzufügen. Auf diese Weise sehen die einzelnen Zeilen nicht nur gegliederter aus, sondern lassen …

So können Sie die Spaltenanzahl ermitteln.
Melanie Schnurr
Software

Excel - Anzahl der Spalten zählen

Oft ist es hilfreich zu wissen, wie viele Spalten man denn in seiner Excel Tabelle zur Verfügung hat. Je nach Version unterscheidet sich dies. Mit einem Makro kann man …

Schon gesehen?

In Excel Leerzeichen einfügen
Evelyn Dreier
Computer

In Excel Leerzeichen einfügen

Gerade bei längeren Zahlenkombinationen oder Texten dient es in Excel der Übersichtlichkeit, wenn Sie Leerzeichen zwischen die Zahlenblöcke einfügen. Dies können Sie auf …

Wie kann ich mit Excel einen Zeitstrahl erstellen?
Robert Strohmaier
Computer

Wie kann ich mit Excel einen Zeitstrahl erstellen?

Um am Computer etwas zu schreiben, gibt es viele Programme. Schwieriger wird es aber, wenn man etwas zeichnen möchte, selbst ganz einfache Dinge wie einen Zeitstrahl. Entweder …

Das könnte sie auch interessieren

Die Bildung von Kategorien erlaubt Ihnen mehr Durchblick bei Ihren Daten.
Maike Niet
Computer

In Excel Kategorien bilden - Anleitung

Excel bietet die Möglichkeit, Daten durch Gruppierungen zusammenzufassen bzw. Kategorien zu bilden und so Teilergebnisse zu erzeugen. Ihre Daten-Listen werden damit …