Alle Kategorien
Suche

Muskatkürbis schälen - so geht's

Muskatkürbis schälen - so geht's2:05
Video von Lars Schmidt2:05

Muskatkürbisse gehören zu den aromatischsten Kürbissen die diese Pflanzenfamilie zu bieten hat. Jedoch muss der Muskatkürbis vor dem Verzehr geschält werden. Wie das geht, das lesen Sie hier:

Was Sie benötigen:

  • Ein scharfes, langes Messer mit einer flexiblen Klinge
  • Einen Esslöffel

So schälen Sie ein Stück Muskatkürbis richtig

  1. Entfernen Sie zuerst mit dem Esslöffel die Kerne aus dem Muskatkürbis. Schaben Sie dazu mit dem Löffel so lange bis alle Kerne entfernt sind.
  2. Schaben Sie nun noch ein wenig weiter an dem Muskatkürbisfleisch bis auch die Fäden, an denen die Kerne hängen völlig entfernt sind.
  3. Setzen Sie nun das Messer in der Mitte des Muskatkürbis an die Stelle, die farblich beginnt so aus zu sehen wie das gesamte Kürbisfleisch.
  4. Ziehen Sie nun das Messer an der Linie entlang bis zum Ende des Kübisstücks.
  5. Drehen Sie nun den Kürbis um.
  6. Ziehen Sie nun das Messer in der entgegen gesetzten Richtung so lange durch den Kürbis bis das Ende erreicht ist.
  7. Nun können Sie das Kürbisfleisch entnehmen und entsprechend zubereiten.

So schälen Sie einen ganzen Muskatkürbis

  • Wenn Sie einen ganzen Muskatkürbis erstanden haben, dann müssen Sie den Kürbis mit einer gut gesäuberten Säge aus dem Werkzeugkasten längs durchschneiden.
  • Dann entfernen Sie als Erstes die Kerne wie Oben beschrieben.
  • Nun legen Sie die entkernten Kürbishälften auf die Schnittfläche und sägen die Hälften noch ein mal in zwei Teile.
  • Versuchen Sie nun die Viertel des Muskatkürbis nun mit dem Messer ein weiteres mal zu teilen. Klappt das noch nicht, müssen Sie noch einmal die Säge bemühen.
  • Ab jetzt können Sie Ihren Kürbis dann so schälen wie Oben angegeben.

Kaufen Sie nur Muskatkürbisse deren Schale noch leicht grünlich ist. In diesem Reifegrad schmecken die Kürbisse am Besten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos