Alle ThemenSuche
powered by

MP3: Tags automatisch vervollständigen - so geht's

Wenn Sie für ein Album die Tags der jeweiligen MP3-Dateien bearbeiten möchten, müssen Sie diese nicht per Hand ändern, sondern können dafür verschiedene Programme nutzen, welche die fehlenden Informationen automatisch vervollständigen. Wie dies funktioniert, erfahren Sie hier.

MP3: Tags automatisch vervollständigen - so geht's
Video von Benjamin Elting

Automatisches Vervollständigen mit MP3tag

Um die Tags Ihrer MP3-Daten schnell und einfach automatisch vervollständigen zu lassen, können Sie die kostenlose Software "MP3tag" verwenden, mit der Sie die einzelnen Informationen verändern oder erstellen können.

  1. Laden Sie sich dazu das kostenlose Programm "MP3tag" herunter und führen Sie die Installation durch.
  2. Starten Sie anschließend MP3tag.
  3. Drücken Sie nun Strg+H, um einen Albumordner mit Ihren MP3-Dateien hinzuzufügen. Sie können dafür auch im Menü unter "Datei" auf "Verzeichnis hinzufügen" klicken.
  4. Suchen Sie nach dem gewünschten Albumordner und klicken Sie dann auf den Button "Ordner auswählen".
  5. Nun sehen Sie im Hauptfenster von MP3tag die einzelnen MP3-Dateien sowie die einzelnen MP3-Tags wie zum Beispiel "Album", "Track" oder "Genre". Markieren Sie nun alle MP3-Dateien mit Strg+A.
  6. Klicken Sie danach oben im Menü auf "Tag-Quellen" und anschließend zum Beispiel auf "freedb" oder "Amazon.de".
  7. Nutzen Sie nun eine der vorgeschlagenen Optionen, mit denen die Lieder erkannt werden sollen. Sie können dabei bspw. die Daten selbst eingeben oder diese anhand der Dateien selbst ermitteln lassen.
  8. Daraufhin werden, je nach ausgewählter Option, die verfügbaren Alben, die Ihren Suchkriterien entsprechen, aufgelistet. Wählen Sie das passende Album aus und klicken Sie auf "Weiter".
  9. Nun werden Ihnen die unterschiedlichen MP3-Tags, wie das Albumjahr oder der Interpret sowie das Cover des Albums, angezeigt. Sie können die Informationen auch manuell noch bearbeiten, falls Sie einen Fehler entdecken oder eine Information unvollständig ist.
  10. Klicken Sie zum Schluss auf "OK", um die Tags automatisch vervollständigen zu lassen.
  11. Warten Sie kurz, bis das Ändern abgeschlossen ist und klicken Sie dann auf "OK".
  12. Zum Schluss müssen Sie noch links oben auf den "Speichern"-Button klicken, um die Änderungen dauerhaft in Ihren MP3-Dateien zu sichern.

MP3-Tags mit The GodFather bearbeiten

Alternativ können Sie auch die kostenlose Software "The GodFather" verwenden, mit der Sie, ähnlich wie bei MP3tag, Ihre Titelinformationen bearbeiten können.

  1. Downloaden und installieren Sie dazu "The GodFather". Sie müssen dabei die heruntergeladene Zip-Datei entpacken und dann die entpackte exe-Datei ausführen.
  2. Starten Sie danach The GodFather.
  3. Wechseln Sie dann rechts oben in den Reiter "Online"
  4. Öffnen Sie im linken Bereich den Ordner, in dem sich die zu bearbeitenden MP3-Dateien befinden.
  5. Nun sehen Sie im unteren rechten Bereich alle MP3-Dateien mit den jeweiligen Informationen. Klicken Sie nun etwas unterhalb von "Online" auf den Button "Search".
  6. Wählen Sie das passende Album aus und führen Sie einen Doppelklick auf dieses aus.
  7. Klicken Sie zum Schluss unten auf "Apply Album", um die fehlenden Informationen automatisch vervollständigen zu lassen und speichern Sie die Änderungen rechts daneben mit "Update".

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Musik von dem PC auf das iPhone übertragen
Markus Eckert
Computer

Musik von dem PC auf das iPhone übertragen

Wenn Sie Musik von dem PC auf das iPhone übertragen möchten, müssen Sie zunächst die kostenlose Software iTunes auf Ihrem Rechner installieren. Das Programm können Sie von der …

MP3 zusammenfügen - so klappt's
Kevin Höbig
Computer

MP3 zusammenfügen - so klappt's

Wenn Sie mehrere MP3-Dateien auf Ihrem Computer haben und diese gerne zu einer Audio-Datei zusammenfügen wollen, können Sie dies schnell und einfach mit dem kostenlosen …

Musik schneiden mit MAC - so klappt die Bearbeitung
Kevin Höbig
Computer

Musik schneiden mit MAC - so klappt die Bearbeitung

Um Ihre Musik-Dateien auf Ihrem Mac zu schneiden, können Sie zum Beispiel auf die vorinstallierte Software "GarageBand" oder das kostenlose Programm "Audacity" zurückgreifen. …

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?
Filip Jünger
Computer

Wie kann ich iTunes bei Linux installieren?

iTunes ist eines der meistgenutzten Programme um Musik abzuspielen. Zwar braucht man bei Linux eigentlich kein iTunes mehr, um den iPod oder das iPhone zu synchronisieren, aber …

Ähnliche Artikel

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe
Kerry Osa
Freizeit

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe

Musik hören ist ein wichtiger Bestandteil des heutigen Lebens. Doch selbst zu musizieren zu lernen bringt viele Vorteile: Man hat Spaß, man trainiert das Gehirn, man entwickelt …

Musik vom iPhone löschen - so geht´s
Matthias Glötzner
Hardware

Musik vom iPhone löschen - so geht's

Die leichte Bedienbarkeit hat das iPhone sehr populär gemacht. Musik vom iPhone zu löschen, gestaltet sich aber doch etwas kompliziert. Lesen Sie hier, wie das geht.

Musiknoten lesen lernen - so geht´s
Janet Hartung
Freizeit

Musiknoten lesen lernen - so geht's

Grundsätzlich kann jeder ohne Vorkenntnisse Noten lesen lernen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, zum Beispiel die Teilnahme an einem Lernkurs bei Musik- und …

Online Piano spielen mit der Tastatur - so geht´s
Lasse Schmidt
Freizeit

Online Piano spielen mit der Tastatur - so geht's

Wer sich kein eigenes Klavier kaufen möchte, aber trotzdem zuhause trainieren möchte, der kann dieses Problem dank des Internets lösen. Sie können ganz einfach online Piano …

Autoradios in GTA spielen MP3-Dateien ab.
Alexander Bürkle
Computer

GTA San Andreas - MP3 einfügen

GTA San Andreas ist bereits der fünfte Teil der äußerst erfolgreichen Grand-Theft-Auto-Spielereihe. Sie können das Actionspiel auf dem Computer und auf verschiedenen …

Mit korrekten MP3-Tags Musik einfacher verwalten.
Viktor Peters
Computer

MP3-Tag editieren - so geht's

MP3-Tags erlauben Ihnen mehr Übersicht in Ihrer Musikbibliothek zu genießen. Sind sie falsch angelegt oder fehlen sogar, können Sie sich mit Zusatzprogrammen behelfen und die …

Schon gesehen?

MP3 zusammenfügen - so klappt's
Kevin Höbig
Computer

MP3 zusammenfügen - so klappt's

Wenn Sie mehrere MP3-Dateien auf Ihrem Computer haben und diese gerne zu einer Audio-Datei zusammenfügen wollen, können Sie dies schnell und einfach mit dem kostenlosen …

Schritt für Schritt: iTunes Mediathek löschen
Markus Meyer
Computer

Schritt für Schritt: iTunes Mediathek löschen

Der Hype auf Apple scheint ungebrochen zu sein. Apple-Produkte sind so angesagt wie noch nie – sie haben die Computerwelt revolutioniert. Für manche gewöhnungsbedürftig mag das …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn der Übersetzer streikt, sorgt das meist für Ärger.
Sarah Müller
Computer

Google Übersetzer geht nicht mehr - Lösungsansätze

Der Google Übersetzer ist ein praktisches Tool - wenn er funktioniert. Sowohl bei der Onlineversion als auch bei Browsererweiterungen kommt es aber manchmal zu Problemen. Wenn …

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?
Daniela Born
Computer

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?

Bei vielen Anwendungen auf Facebook müssen Sie selbst vorher zustimmen, dass diese auf Ihr Profil zugreifen können. Das bedeutet manchmal auch, dass Sie einverstanden sind, …