Alle Kategorien
Suche

Mit dem iPad ins Internet über iPhone - Anleitung

Mit dem iPad ins Internet über iPhone - Anleitung1:43
Video von Bastian Loos1:43

Seit dem letzten großen aktuellen Update haben Sie die Möglichkeit, Ihr iPad mit dem iPhone zu verbinden und so im Internet zu surfen. Dies kann jedoch Kosten verursachen und Sie sollten sich im Vorfeld bei Ihrem Anbieter über die Höhe informieren.

Wenn Ihr iPad keine UMTS Schnittstelle hat, können Sie die von ihrem iPhone nutzen, wenn Sie das neueste Update der iPhone Software durchgeführt haben. Das Herstellen der Verbindung ist ganz einfach

Die Internetverbindung am iPhone für das iPad nutzen

  1. Wenn Sie das neueste Update für Ihr iPhone noch nicht heruntergeladen haben, müssen Sie dies zunächst tun. Verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes und lassen Sie das Programm nach den neuesten Updates suchen. Starten Sie das Update, indem Sie auf die Schaltfläche klicken, und warten Sie, bis Ihr iPhone wieder einsatzbereit ist.
  2. Öffnen Sie bei Ihrem iPhone die Einstellungen und klicken Sie auf das Untermenü "Persönlicher Hotspot". Danach müssen Sie diesen über den Schiebeschalter aktivieren. Sie haben nun die Möglichkeit, Ihr iPhone mit dem iPad über Bluetooth zu verbinden. Als weitere Option steht für andere Geräte eine USB Verbindung zur Verfügung. Diese würde mit dem iPad jedoch nicht funktionieren.
  3. Wenn Sie den Schiebeschalter des Persönlichen Hotspots aktiviert haben, ist Bluetooth automatisch mit aktiviert und Ihr iPhone ist für andere Geräte sichtbar. Nun müssen Sie die Verbindung auf Ihrem iPad bestätigen. Hierfür schalten Sie das Gerät ein und aktivieren ebenfalls die Einstellungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Allgemein" und wählen Sie die Option "Bluetooth" aus. Nun können Sie das Bluetooth aktivieren und so auch das iPad für andere Geräte sichtbar machen.
  4. Koppeln Sie die Geräte miteinander. Das iPhone wird im iPad angezeigt. Bestätigen Sie die Verbindung, und es wird Ihnen ein Code angezeigt. Diesen müssen Sie in das iPhone eingeben. Die Kopplung wird Ihnen bestätigt, und Sie können die Internetverbindung des iPhone auf dem iPad nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos