Alle Kategorien
Suche

iPhone 4: Hotspot erstellen - Anleitung

iPhone 4: Hotspot erstellen - Anleitung2:29
Video von Bruno Franke2:29

Der Personal Hotspot ist eine der großen Neuerungen, die mit der iOS-Version 4.3 Einzug in die iOS-Welt fanden. Und im Gegensatz zum iPhone 3G und 3GS ist auf dem iPhone 4 der Personal Hotspot auch per WLAN verfügbar. Damit können bis zu 3 Geräte gleichzeitig die Internetverbindung des iPhones nutzen. Das Erstellen des Hotspots ist dabei, typisch Apple, denkbar einfach.

Was Sie benötigen:

  • Apple iPhone 4
  • Tethering-Option im Handyvertrag

Personal Hotspot erstellen am iPhone 4

  1. Die Option zum Erstellen eines Personal Hotspots mit dem iPhone 4 ist von den jeweiligen Netzbetreibereinstellungen für Ihren jeweiligen Vertrag abhängig. Sie müssen also, bevor Sie überhaupt die Möglichkeit haben, einen Hotspot zu erstellen, einen Vertrag besitzen, der Ihnen die Nutzung des iPhone 4 als Hotspot erlaubt.
  2. Gehen Sie jetzt in die Einstellungen Ihres iPhone 4. In der Regel finden Sie dort jetzt als 3. Punkt von oben die Option "Persönlicher Hotspot". Sollte diese Option dort nicht erscheinen, kann es sein, dass Sie unter "Allgemein" und "Netzwerk" zu finden ist. Beachten Sie, dass Sie zur Nutzung des Personal Hotspots im BASE/E-Plus Netz unter "Mobiles Datennetzwerk" alle relevanten Informationen unter dem Punkt "Internet-Tethering" eingetragen haben.
  3. Zum Erstellen des Hotspots müssen Sie jetzt lediglich in den Einstellungen für den persönlichen Hotspot den Schiebeschalter aktivieren. Sie haben dann 3 Möglichkeiten, ein anderes Gerät über das Internet Ihres iPhone 4 zu versorgen.
  4. Am komfortabelsten ist die Variante über WLAN. Das iPhone erstellt ein eigenes WLAN, in das sich dann bis zu 3 weitere Geräte einwählen können. Hierzu ist es nötig, unter "Wi-Fi Kennwort" ein Passwort zu wählen, was den Clients bekannt sein muss, um sich einwählen zu können. Auf Ihrem Laptop z.B. finden Sie dann als neues WLAN ein Netzwerk mit dem Namen Ihres iPhones.
  5. Alternativ können Sie das iPhone direkt per USB-Kabel an einen Computer anschließen. Wird der persönliche Hotspot dann aktiviert, wird die Verbindung automatisch über das Kabel hergestellt.
  6. Die dritte Möglichkeit ist die Verbindung per Bluetooth. Hierbei verbinden Sie zuerst Ihr iPhone per Bluetooth mit einem entsprechenden Gerät und aktivieren dann den Hotspot.

Beachten Sie, dass in allen 3 Fällen die Akkukapazität des iPhone rapide sinkt bei der Benutzung des Personal Hotspots.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos