Was Sie benötigen:
  • Babyfeuchttücher
  • Alter Lappen
  • Alte Zahnbürste
  • Kettenfett

Die Fahrradkette ist ein Verschleißteil

  • Die Fahrradkette ist zwar ein Verschleißteil, Sie können jedoch einiges dafür tun, damit sie länger wie neu bleibt. Das ist wichtig, denn, wenn die Fahrradkette Rost ansetzt, verschleißt diese schneller - ebenso die Ritzel. Und wenn Sie das dann austauschen müssen, kann es teuer werden.

  • Wenn die Fahrradkette Rost angesetzt hat, dann kann es passieren, dass sie unter Last schneller reißt, was ein jähes Ende eines Fahrradausfluges zur Folge haben kann.

So entfernen Sie den Rost effektiv

Die richtige Pflege der Fahrradkette trägt also viel zum Fahrspaß und zur Sicherheit bei. Nachfolgend ein paar Tipps, wie Sie vorgehen können, um den Rost zu entfernen und zu verhindern, dass sich neuer ansetzen kann.

  • Verwenden Sie einen alten Lappen, der in Benzin getränkt wurde, um den Rost und das eventuell vorhandene überschüssige Fett und den Schmutz von der Fahrradkette zu entfernen. Tragen Sie jedoch unbedingt Handschuhe, sodass Sie Ihre Haut schonen.

  • Achten Sie darauf, dass nichts vom Benzin ins Grundwasser gelangen kann. Das heißt, Sie sollten etwas unterlegen, wie etwa alte Zeitungen, um das möglicherweise tropfende Benzin aufzufangen und dann richtig zu entsorgen.

  • Eine gute Alternative zum Benzin beim Reinigen der Fahrradkette von Rost sind einfache Babyfeuchttücher, die Sie in jedem Drogeriemarkt kaufen können. Sie sind reißfest und meist mit einem Öl getränkt. Sie müssen bei dieser Reinigungsmethode nicht unbedingt Handschuhe tragen. Stellen Sie das Fahrrad auf den Lenker und den Sattel und drehen Sie die Pedale, sodass sich die Fahrradkette bewegt. Dabei halten Sie sie mit einem Feuchttuch fest umschlossen. Sie entfernen damit nicht nur den Rost, sondern auch Schmutz und überschüssiges Fett oder Öl.

  • Die Fahrradkette wird nach der Reinigung wieder aussehen wie neu, vergessen Sie auch nicht die Ritzel zu reinigen. Das können Sie mit einem Feuchttuch und einer alten Zahnbürste machen.