Alle Kategorien
Suche

Mehrere Lieder zusammenschneiden - so geht's

Mehrere Lieder zusammenschneiden - so geht's2:33
Video von Bruno Franke2:33

Sie können mehrere Lieder zusammenschneiden und daraus einen neuen Titel erstellen. Sie benötigen dafür einen PC oder Laptop und ein Schnittprogramm für MP3-Musik.

Was Sie benötigen:

  • Musik im MP3-Format
  • Schnittprogramm
  • PC oder Laptop

Mit einem Schnittprogramm für Musik haben Sie die Möglichkeit, mehrere Lieder zu einem Medley zusammenzuschneiden, Sequenzen zu überblenden oder sie einfach aneinanderzufügen, um sie in Endlosschleife abzuspielen. Alle Programme arbeiten auf der gleichen Basis, Sie können die verschiedenen Tonspuren einzeln anwählen oder das Lied als Ganzes schneiden. Achten Sie darauf, dass die Musik im MP3-Format vorliegt. 

Das Einladen der Lieder in das Musikschnittprogramm

  1. Legen Sie zur besseren Übersichtlichkeit alle Lieder, aus denen Sie Sequenzen herausschneiden möchten, in einen Ordner.
  2. Öffnen Sie das Dateimenü und wählen Sie das erste Lied aus, aus dem Sie eine Sequenz entnehmen möchten. Suchen Sie die Stelle heraus, indem Sie mit dem Schieberegler über den Liedstreifen fahren.
  3. Setzen Sie mithilfe des Buttons einen Anfangspunkt und suchen Sie mit dem Schieberegler den Endpunkt. Drücken Sie auf den Ende-Button, um die Sequenz zu begrenzen.
  4. Wählen Sie den Befehl "Speichern unter", um die Sequenz des Liedes zu speichern.
  5. Wiederholen Sie die Schritte mit allen Liedern, die Sie zusammenschneiden möchten. Speichern Sie alle Sequenzen in einem separaten Ordner ab.

Die Lieder zusammenschneiden

  1. Öffnen Sie ein neues Projekt und laden Sie nacheinander alle Lieder ein, die Sie zusammenschneiden möchten.
  2. Legen Sie die Tonstreifen hintereinander. Möchten Sie eine Überblendung, müssen Sie diese übereinander ziehen.
  3. Hören Sie sich das neue Lied probehalber an. Sind Sie zufrieden, können Sie es als neue Datei im MP3-Format abspeichern.
  4. Wollen Sie mehrere, verschiedene Lieder zusammenschneiden, wiederholen Sie die Punkte entsprechend.

Achten Sie darauf, dass Sie selbst erstellte Musik aus Sequenzen von Liedern anderer Künstler oder Interpreten nicht öffentlich spielen dürfen. In diesem Fall müssen Sie den Künstler um Erlaubnis bitten. Andernfalls würden Sie das Urheberrecht verletzen und sich strafbar machen. Die Summen, die von den Künstlern gefordert werden könnten, sind mitunter astronomisch hoch.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos