Alle Kategorien
Suche

Mit iTunes eine neue Wiedergabeliste erstellen - so geht's

Mit iTunes eine neue Wiedergabeliste erstellen - so geht's2:06
Video von Bruno Franke2:06

iTunes ist allen Mac-Nutzern schon seit vielen Jahren ein Begriff. Doch auch immer mehr der normalen PC-Nutzer lernen dieses Programm zu schätzen. Mit iTunes können Sie nicht nur Musik abspielen: ob Filme, Apps für Ihr iPhone oder auch der direkte Kauf von neuen Songs ist über iTunes problemlos mit wenigen Klicks möglich. Her erfahren Sie, wie Sie eine neue Wiedergabeliste in iTunes erstellen können.

So erstellen Sie eine neue Wiedergabeliste in iTunes

Gerade wenn Sie Ihre Musik nicht einfach hintereinander weg Album für Album hören möchten, ist eine Wiedergabeliste eine große Hilfe. Hier können Sie schon vorher Lied für Lied einstellen, welche Reihenfolge Ihnen am besten gefällt. Besonders praktisch ist diese Option, wenn Sie zum Beispiel bei einer Party für Musik sorgen möchten, ohne die ganze Zeit an Ihrem PC oder Laptop verbringen zu müssen. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen müssen.

  1. Starten Sie iTunes wie gewohnt von Ihrer Startleiste oder einer Verknüpfung auf Ihrem Desktop aus.
  2. Klicken Sie jetzt im Menüfeld oben links in iTunes auf "Datei" und wählen Sie hier direkt den ersten Menüpunkt: Eine neue Wiedergabeliste erstellen.
  3. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wiedergabeliste nach eigenen Wünschen zu benennen. Damit Sie bei mehreren Listen die Übersicht behalten, ist es sinnvoll, einen entsprechend passenden Namen zu wählen, wie zum Beispiel "Party bei Max" oder auch "Musik für gemütliche Stunden". So finden Sie mit einem Klick die passende Musik zu Ihrer Stimmung.
  4. Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit: Klicken Sie im linken Menüfeld auf "Musik". Jetzt sehen Sie eine Übersicht aller Musiktitel, die Sie über iTunes abspielen können. Zur besseren Übersicht, können Sie die Anzeige sortieren. Zum Beispiel nach Interpreten, Album oder auch Titelname. Klicken Sie dafür einfach auf den jeweiligen Begriff - zum Beispiel "Alben nach Interpret".
  5. Im Anschluss daran können Sie die für Ihre Wiedergabeliste gewünschte Musik auswählen. Klicken Sie dafür, während Sie die Strg-Taste gedrückt halten, auf alle Artikel die Sie übertragen möchten mit der linken Maustaste. Wenn Sie mehrere Artikel die hintereinander stehen übertragen möchten, können Sie diese auswählen, in dem Sie die Shift-Taste gedrückt halten und dabei den ersten und letzten gewünschten Song mit der linken Maustaste auswählen.
  6. Die ausgewählten Lieder sind jetzt blau hinterlegt. Mit gedrückter linker Maustaste, können Sie alle markierten Lieder direkt in die gewünschte Wiedergabeliste schieben. Lassen Sie die Maustaste wieder los, wenn Sie den Zeiger über der entsprechenden Liste geführt haben.
  7. Wenn Sie auf diese Art alle Lieder hinzugefügt haben, können Sie mit einem Klick auf die gewünschte Wiedergabeliste in iTunes zu dieser wechseln. Hier sehen Sie alle von Ihnen hinzugefügten Lieder und können diese wie gewohnt auch abspielen. Wenn Ihnen die Reihenfolge so nicht gefällt, haben Sie hier aber auch noch die Möglichkeit, diese zu ändern: schieben Sie dafür einfach den jeweiligen Song an die Stelle, zu der er gespielt werden soll.

So gelingt Ihnen das Erstellen Ihrer neuen Wiedergabeliste. Sie können auf diese Art auch mehrere Wiedergabelisten in iTunes erstellen - für verschiedene Anlässe passend. Viel Spaß dabei.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos