Alle Kategorien
Suche

Klopapiertorte basteln

Klopapiertorte basteln - Anleitung1:56
Video von Benjamin Elting1:56

Basteln Sie eine Klopapiertorte, können Sie diese passend verzieren und zum Geburtstag, zur Hochzeit oder anderen festlichen Anlässen überreichen.

Was Sie benötigen:

  • Toilettenpapier
  • Geschenkband
  • Pappe
  • Alufolie
  • Klebeband
  • Dekomaterial
  • Geldscheine
  • gelbes Tonpapier

Torten aus Toilettenpapier eignen sich hervorragend als Geschenkidee zum Geburtstag, zur Hochzeit, zum Einzug und anderen Festlichkeiten. Gratulieren Sie zur Geburt eines Babys, ist eine Torte aus Windeln eine hübsche Idee.

Eine Toilettenpapiertorte basteln

Möchten Sie eine Klorollentorte basteln, braucht diese einen festen Untergrund. Je nach Größe der Torte benutzen Sie Pappe im Format A4, A3 oder A2. Auch quadratische Formate eignen sich gut, ebenso wie runde Pappzuschnitte. Für die hier vorgestellte Klopapiertorte benötigen Sie insgesamt neun Rollen Klopapier.

  1. Pappe zurechtlegen. Legen Sie die Pappe im gewünschten Format auf den Tisch.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  2. Mit Alufolie umwickeln. Umwickeln Sie diese mit Alufolie oder anderer glänzender Folie.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  3. Alufolie befestigen. Kleben Sie die Folie mit durchsichtigem Klebeband an der Pappe fest.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  4. Klopapier mit Klebeband bestücken. Befestigen Sie auf der Unterseite der Toilettenpapierrollen doppelseitiges Klebeband für einen besseren Halt.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  5. Rollen aufstellen. Stellen Sie die ersten fünf Rollen nebeneinander im Kreis auf den Untergrund.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  6. Rollen zusammenbinden. Binden Sie die Rollen mit buntem Schleifen- oder Geschenkband zusammen.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  7. Rollen aufstellen. Stellen Sie auf die ersten fünf Rollen drei weitere Rollen im Kreis und binden Sie diese ebenfalls zusammen.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  8. Tortenabschluss. Auf diese zweite Stufe stellen Sie noch eine Rolle Klopapier und binden ebenfalls Schleifenband darum.
    Bild -1
    © Liane Spindler

Das Grundgerüst Ihrer Klopapiertorte ist nun fertig. Damit das Geschenk nicht nur für den Toilettengang benutzt wird, dekorieren Sie es passend zum Anlass.

Die Dekoration der Klopapiertorte

Möchten Sie die Torte verzieren, legen Sie selbstklebende Dekomaterialien, Sticker oder Aufkleber bereit. Das hier vorgestellte Beispiel bezieht sich auf ein Geschenk zum Geburtstag. Daher benötigen Sie Geldscheine und gelbes Tonpapier zum Basteln für Geburtstagskerzen.

  1. Torte dekorieren. Befestigen Sie am Schleifenband verschiedene Dekomaterialien, wie Blumen, Herzen oder Schmetterlinge.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  2. Kerzen basteln. Schneiden Sie aus gelbem Tonpapier kleine Flammen aus und rollen Sie die Geldscheine einzeln zu einem Stab.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  3. Kerzen stabilisieren. Befestigen Sie je eine Flamme mit durchsichtigem Klebeband an einem zusammengerollten Geldschein.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  4. Kerzen in Torte stecken. Stecken Sie die so gebastelten Geburtstagskerzen zwischen das Toilettenpapier.
    Bild -1
    © Liane Spindler
  5. Geschenk einpacken. Umwickeln Sie die Torte zum Schluss mit durchsichtiger Geschenkfolie und binden Sie ein Schleifenband darum.
    Bild -1
    © Liane Spindler

Neben der vorgestellten Dekorationsidee eignen sich auch große Schleifen, die zwischen den Rollen platziert werden. Serviettenrosen, Blumengestecke, Obst, Kuscheltiere, Schmuck und Ähnliches können Sie ebenfalls zwischen das Klopapier setzen. Schreiben Sie Zahlen mit Glitzerstiften auf die Toilettenpapierrollen, um zum Geburtstag, Jahrestag oder Jubiläum zu gratulieren. Verschenken Sie die Klopapiertorte, werden Sie mit Sicherheit Begeisterung ernten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos