Wenn Ihre iPhone-Apps verschwunden sind, liegt dies in der Regel daran, dass Sie Ihr Smartphone wiederhergestellt oder mit einer neuen Systemsoftware bespielt haben. Grundlos verschwinden Apps, die ordnungsgemäß installiert wurden und problemlos gelaufen sind, nicht.

Verschwunden heißt nicht verloren - installieren Sie die Programme neu

  • Finden Sie ein Programm auf Ihrem iPhone nicht mehr, weil Sie eine Neuinstallation oder eine Wiederherstellung gestartet haben, bedeutet dies nicht, dass die Programme verloren sind. Sie wurden vom System lediglich entfernt. Sie haben die Möglichkeit, die Programme neu zu installieren, denn das System merkt sich, wenn Sie eine App bereits gekauft oder geladen haben und erlaubt die kostenfreie Neuinstallation.
  • Rufen Sie von Ihrem iPhone den App-Store auf und suchen Sie über die Suchfunktion das Programm, welches von Ihrem Desktop verschwunden ist. Es wird Ihnen nicht zum Kauf angezeigt, sondern Sie können es sofort installieren. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie die Apple-ID überprüfen.

Die iPhone-Apps finden Sie unter Ihrer Apple-ID

  • Die jeweiligen Apps finden Sie nur unter der Apple-ID, mit der Sie diese gekauft haben. Arbeiten Sie mit mehreren Apple-IDs, müssen Sie diese nacheinander eingeben, um die Apps, die verschwunden sind, neu zu installieren. Dies ist etwas umständlich, doch Apple bietet bislang keine Möglichkeit, dass Nutzer mehrere Accounts zu einem zusammenlegen können.
  • Haben Sie Ihr iPhone mit iTunes synchronisiert, können Sie die Apps auch auf diesem Wege wiederherstellen. Schließen Sie Ihr iPhone an und wechseln Sie in den Reiter Apps. Auch hier müssen Sie darauf achten, dass Sie sich mit der richtigen Apple-ID einloggen, denn es werden nur die Apps angezeigt, die Sie unter dem jeweiligen Account gekauft haben.

Wenn Sie Spiele oder andere Programme auf Ihrem iPhone hatten und die Dokumente oder Spielstände nicht in iTunes oder in der iCloud gesichert hatten, sind diese verloren. Andernfalls können Sie diese innerhalb des Spiels wiederherstellen.