Alle Kategorien
Suche

Frisuren für Locken - so bändigen Sie Ihre Löwenmähne im Büro

Frisuren für Locken - so bändigen Sie Ihre Löwenmähne im Büro2:41
Video von Laura Klemke2:41

Wer mit einer wilden Lockenmähne gesegnet ist, hat oft das Problem, dass die Haare im Büro stören oder die Frisur zu wild ist. Da sind Frisuren gefragt, mit denen sich die wilde Pracht bürotauglich bändigen lässt.

Was Sie benötigen:

  • Pflege
  • Haarbänder
  • Haarreifen

Flotte Frisuren - welche passen ins Büro?

  1. Vor den passenden Frisuren für Ihre Locken steht zunächst einmal die richtige Pflege, denn gelockte Haare sind meist störrischer und trockener als glattes Haar und bedürfen somit einer speziellen Pflege, um gesund, glänzend und gepflegt auszusehen und damit die Frisuren für Locken auch gelingen.
  2. Shampoo, Conditioner und Haarkur sollten auf die speziellen Bedürfnisse von trockenem Haar abgestimmt sein. Wer sehr störrische Locken hat, sollte zusätzliche Pflegeprodukte verwenden, die nach der Haarwäsche nicht ausgewaschen werden, sogenannte Leave-Ins. Sie machen die Lockenpracht kämmbar und geschmeidig und verleihen zusätzlichen Glanz.
  3. Wenn Sie lange Haare haben, ist es am einfachsten, sie im Büro zum Zopf zusammenzubinden. Das geht in der Hektik am Morgen schnell und Sie sehen im Büro perfekt aus. Die Haare können zusätzlich mit etwas Gel am Oberkopf geglättet werden. Dieser Look sieht zwar streng aus, aber durch die offenen Locken im Zopf doch weiblich und ist für das Büro optimal geeignet. Eine andere Variante für gelocktes Haar ist, einen Zopf zu flechten. Hier gibt es die verschiedensten Flechttechniken und man kann so den Look ständig variieren.
  4. Als Variante dazu können Sie die zum Zopf gebundenen Haare auch zum Knoten drehen und mit Haarspangen feststecken. Diese Frisur eignet sich vor allem für Branchen, in denen Wert auf einen korrekten Business-Look gelegt wird.
  5. Modischer wird der Knoten oder der Zopf, wenn man zusätzlich ein Haarband oder einen Haarreif, passend zum Outfit, trägt. Die Haare mit einem Haarreif aus dem Gesicht zu nehmen oder nur einige Ponysträhnen herauszuzupfen, eignet sich auch für kürzere Lockenköpfe, die im Büro gebändigt werden müssen.
  6. Bei längeren Locken sieht es auch sehr schön aus, die Haare über dem Ohr zu teilen und nur den oberen Part mit einer Klammer am Hinterkopf zusammenzustecken. So entsteht eine bürotaugliche Frisur, ohne dass die Haare ganz streng zusammengebunden werden müssen. Frisuren für Locken gibt es viele, aber es muss ja nicht immer gelockt sein.

Von der Lockenpracht zu seidenglatten Haaren - eine Variante

  • Wem seine Locken für das Büro zu wild erscheinen, der hat auch die Möglichkeit, die Locken mit dem Glätteisen in eine glatte Mähne zu verwandeln. Die Haare werden Strähne für Strähne durch das Glätteisen gezogen und so entsteht relativ schnell eine glatte Frisur. Das Glätteisen strapaziert allerdings die Haare und sollte daher nicht zu häufig benutzt werden.
  • Es gibt viele Ideen, lockige Haare bürotauglich zu frisieren, wovon die einfachste und beliebteste wohl der Zopf in all seinen Variationen ist. Sinnvoll für einen Beruf im Büro ist eine Frisur immer dann, wenn die Locken nicht allzu sehr im Gesicht hängen und beim Arbeiten stören, was am einfachsten mit Klammern, Haarspangen und Haarreifen zu erreichen ist. Nur für Branchen, in denen ein strengerer Dresscode gefordert wird, ist manchmal auch eine eher strenge und seriöse Frisur notwendig.
  • Wenn Sie einige der Frisuren für Locken ausprobieren, werden Sie schnell Ihre Lieblingsfrisur für das Büro finden oder einfach jeden Tag eine neue Idee ausprobieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos