Alle Kategorien
Suche

Facebook Smileys als Zeichen eingeben - so geht's

Facebook Smileys als Zeichen eingeben - so geht's1:21
Video von Benjamin Elting1:21

Smileys bzw. Emoticons sind eine effektive Art, seine Gefühle und Emotionen beim Chatten auszudrücken. Wie Sie diese Zeichen bei Facebook eingeben, erfahren Sie hier.

Da Facebook eine der beliebtesten Social Communities ist, wird auch dessen Chat-Funktion besonders häufig genutzt. Hier können Sie wie bei Ihren Nachrichten auch eine ganze Reihe von Zeichenkombinationen eingeben, um Smileys als Symbole bzw. Icons zu erzeugen. Hier können Sie nachschauen, welche Zeichen welchen Smiley ergeben, die Anführungszeichen werden natürlich nicht mit eingegeben.

So geben Sie einen Smiley bei Facebook ein

  1. Loggen Sie sich in Ihren Account bei Facebook ein.
  2. Öffnen Sie ein Chatfenster mit einem Ihrer Freunde oder beginnen Sie eine neue Nachricht.
  3. Geben Sie einfach die nachfolgend erklärten Zeichen ein, um Smileys in Ihren Nachrichten oder Chatmitteilungen einzugeben.
  4. Achten Sie dabei darauf, dass vor und nach der Kombination von Zeichen ein Leerzeichen eingegeben ist, sonst kann das System diese nicht erkennen und gegen ein Symbol austauschen.

Eine Liste von Zeichen, die besondere Smileys ergeben

Der Standard-Smiley: " :) ".

Schlecht gelaunter Smiley: " :( ".

Zunge rausgestreckt: " :P ".

Großes Lachen: " :D ".

Erstaunt: " :O ".

Zwinkernder Smiley: " ;) ".

Smiley mit Brille: " 8) " oder " B) ".

Verärgerter Smiley: " >:( ".

Smiley mit Sonnenbrille: " 8| " oder " B| ".

Keine-Ahnung-Smiley: " :/ ".

Weinender Smiley: " :'( ".

Teufel: " 3:) ".

Haifisch: " (^^^) ".

Smiley mit Heiligenschein: " O:) ".

Smiley mit Kussmund: " :* " oder " :-* ".

Herz: " <3 ".

Sehr glücklicher Smiley: " ^_^ ".

Neutraler Smiley: " -_- ".

Verwirrter Smiley: " O.o " oder " o.O ".

Sich schlapp lachender Smiley: " >:o " oder " >:O ".

Pacman: " :v ".

Smiley mit Schnauzer: " :3 ".

Roboter: " :|] ".

Kopf eines Programmierers: " :putnam: ".

Pinguin: " <(") ".

Sie sehen, dass es gar nicht schwer ist, immer die passenden Smileys zu finden und die Zeichen dafür lassen sich auch leicht merken, um Sie in Facebook beim Chatten eingeben zu können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos