Alle Kategorien
Suche

Bei Facebook Name ändern - so geht's

Bei Facebook Name ändern - so geht´s 1:23
Video von Bastian Loos1:23

Facebook ist im Internet zu einer festen Größe geworden. Kürzlich hat das soziale Netzwerk die Größe von 500 Millionen Nutzern erreicht. Damit diese sich leichter verknüpfen können, ist es von Vorteil, wenn sie sich namentlich erkennen. Sind auch Sie Mitglied bei Facebook und möchten Ihren Namen ändern, wissen aber nicht wie das geht? Keine Sorge, eine Namensänderung zu beantragen ist nicht schwer und geht schnell!

Was Sie benötigen:

  • Computer mit Internetzugang
  • Facebook-Account

Facebook möchte, dass sich die Nutzer mit echtem Namen anmelden und grenzt deshalb die Häufigkeit der Möglichkeit ein, den Namen zu ändern. Achten Sie deshalb genau auf die Schreibweise Ihres Namens, denn die Änderungen sind definitiv. Beachten Sie auch die Hinweise zum Namen in den Facebook-Nutzungsbedingungen, die sie am Ende jeder Facebook-Seite anklicken können.

So ändern Sie Ihren Namen bei Facebook

  1. Loggen Sie sich auf der Facebook-Willkommensseite ein, indem Sie oben rechts zunächst Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben und klicken Sie dann auf „Anmelden“. Es öffnet sich Ihre Facebook-Startseite. 
  2. Klicken Sie ganz oben rechts auf "Konto" und wählen Sie in dem sich öffnenden Menü die Option "Kontoeinstellungen".
    Es öffnet sich die Seite "Mein Konto" mit verschiedenen Unterkapiteln (z.B. "Einstellungen", "Netzwerke", "Benachrichtigungen").  Unter "Einstellungen" ist der erste Punkt "Name". Der von Ihnen bis jetzt verwendete Name wird rechts in grau aufgeführt. Darüber finden Sie die Option "ändern" in blau. Klicken Sie darauf.
  3. Es öffnen sich einige Eingabefelder. Je nachdem welchen Teil Ihres Namens Sie ändern wollen, geben Sie die gewünschten Änderungen in die passenden Felder "Vorname", "Zweiter Vorname" und/oder "Nachname" ein. Anschließend klicken Sie auf "Name ändern" (blau unterlegt).

Sie haben bei Facebook nun eine Namensänderung beantragt. Facebook prüft dies zunächst, weshalb es einige Zeit dauern kann bis die Änderung sichtbar wird.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos