Was Sie benötigen:
  • Online-Anbieter für Fotoeffekte

Fotomontagen sind oftmals sehr lustig oder auch interessant, da hierbei fast alles möglich ist. Man braucht nur ein gutes Programm, über das man die Bilder bearbeiten kann. Doch nicht jeder hat eine solche Software oder würde seine eigenen Bilder lieber auf die Schnelle online faken. Das ist zum Glück kein Problem, denn Generatoren gibt es für diesen Zweck viele.

Anbieter, um eigene Bilder zu bearbeiten

Im Internet gibt es unzählige Webseiten, über die Sie eigene Bilder faken können. Die Nachfolgenden haben sich als empfehlenswert bewiesen.

  • Die Webseite „Lustige-Fotoeffekte“, bietet Ihnen gleich mehrere Arten, Ihr Foto zu faken. Sie können zum Beispiel Ihr Gesicht auf einen Körper von Filmstars oder anderen Berühmtheiten einfügen. Auch könnte Ihr Gesicht das Titelbild einer Zeitschrift schmücken oder in den Hintergrund verschiedener Situationen eingesetzt werden.
  • Bei „PhotoFunia“ haben Sie eine komplette Übersicht an verschiedenen Möglichkeiten, Ihr Gesicht auf einen fremden Körper zu setzen, in einen interessanten Bilderrahmen oder in einen lustigen bzw. besonderen Hintergrund zu integrieren. Bei beiden Anbietern geht das absolut kostenlos und eine Anmeldung ist freiwillig.

So faken Sie Fotos online

  1. Rufen Sie eine der Webseiten mit Fotoeffekten auf und suchen sich einen der Effekte aus, der Ihnen am besten gefällt. Klicken Sie ihn an, woraufhin Sie meistens zu der Großansicht gelangen.
  2. Dort können Sie dann ein Foto von sich von Ihrer Festplatte auswählen (Datei wählen/Durchsuchen oder Ähnliches) und zu der Homepage hochladen. Verwenden Sie hier am besten ein Bild, auf dem Ihr Gesicht deutlich und groß genug zu sehen ist.
  3. Dieses Foto können Sie anschließend in den meisten Fällen noch zuschneiden (Edit, Zuschneiden oder ähnlicher Button), sodass wirklich hauptsächlich nur noch Ihr Kopf ausgewählt ist. Danach wird Ihr Fake-Bild von dem Generator erstellt.
  4. Gefällt es Ihnen, können Sie es über einen „Speichern“- oder „Bild runterladen“-Button auf Ihren Computer downloaden. Bei manchen Anbietern müssen Sie auch vorher eine E-Mail-Adresse angeben, zu der Ihnen ein Download-Link für das Foto geschickt wird.

Auf diese Weise ist es sehr einfach, eigene Fotos von sich zu faken. Sie brauchen nicht extra viel Zeit und Mühe mit einem Bearbeitungsprogramm zu investieren, um Ihre Freunde zu begeistern.

Viel Spaß beim Ausprobieren!