Alle Kategorien
Suche

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern1:41
Video von Benjamin Elting1:41

Ein WLAN-Netzwerk sollte in jedem Fall mit einem Sicherheitsschlüssel (Netzwerkschlüssel) gesichert sein. Haben Sie dies nicht oder möchten Sie diesen ändern, wird Ihnen diese Anleitung dabei helfen.

WLAN-Netzwerkschlüssel ändern

Um den Sicherheitsschlüssel in Ihrem WLAN-Netzwerk zu ändern, müssen Sie kein Informatiker sein. Die Änderung geht leicht und schnell. Zunächst müssen Sie den Netzwerkschlüssel in Ihrem Router ändern. Um das zu tun, müssen Sie auf den Router zugreifen. Das machen Sie, indem Sie in Ihrem Browser (Internet Explorer, Firefox etc.) die IP-Adresse des Routers eingeben. Wissen Sie diese nicht, befolgen Sie die folgenden Schritte, um sie herauszufinden.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und R gleichzeitig, um das Dialogfenster "Ausführen" zu öffnen.
  2. Danach geben Sie "cmd" ein. Jetzt öffnet sich die Eingabeauforderung.
  3. Hier müssen Sie einfach hinter "C:\Users\(hier steht Ihr Username)>" den Befehl "ipconfig" eingeben und mit "Enter" bestätigen.
  4. Jetzt sollten in dem Fenster die jeweiligen Verbindungen angezeigt werden. Unter "Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung" unter dem Punkt  "Standardgateway" finden Sie die IP-Adresse des Routers, zum Beispiel "192.168.2.1".
  • Haben Sie nun die IP-Adresse, geben Sie diese in den Browser ein, um den Sicherheitsschlüssel im Router zu ändern. Sind Sie im Router, müssen Sie unter dem Menüpunkt "Einstellungen" oder "Erweiterte Einstellungen" (kann auch einen anderen Namen haben, kommt auf den Hersteller an) gehen. Da suchen Sie den Menüpunkt "WLAN" und dann "Sicherheit". 
  • Haben Sie diese gefunden, können Sie hier einfach den Netzwerkschlüssel ändern. Meisten ist angegeben, wie sich der Sicherheitsschlüssel zusammensetzen soll. Die eben erwähnten Punkte sind nicht zwangsläufig auf Ihrem Router, da diese je nach Hersteller andere Namen haben können. Suchen Sie einfach nach sinnverwandten Bezeichnungen. Nachdem Sie den Schlüssel geändert haben, vergessen Sie nicht zu speichern und den Sicherheitsschlüssel aufzuschreiben.
  • Jetzt, wo der Netzwerkschlüssel auf dem Router geändert wurde, muss dieser nur noch beim WLAN-Empfänger geändert werden. Öffnen Sie herfür einfach die "Systemsteuerung", gehen Sie unter "Netzwerk und Internet" und dann auf "Drahtlosnetzwerke verwalten". Hier sollten alle WLAN-Netzwerke in Ihrer Reichweite angezeigt werden, gehen Sie auf Ihr Netzwerk und drücken Sie "Verbinden". Jetzt werden Sie nach dem Netzwerkschlüssel gefragt, geben Sie diesen ein und schon sind Sie verbunden und der Sicherheitsschlüssel ist auch hier geändert.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos