Alle ThemenSuche
powered by

Bastelideen für Nikolaus - so häkeln Sie einen Steh-auf-Weihnachtsmann

Suchen Sie nach witzigen Bastelideen für Nikolaus? Mit etwas Übung und Erfahrung im Häkeln können Sie diesen Steh-auf-Weihnachtsmann in ca. 2 Stunden herstellen. Das Geheimnis liegt im Innenleben - ein Stein, der ihn immer wieder aufstehen lässt, so oft Sie das Männchen auch anschubsen.

Weiterlesen

Der gehäkelte Nikolaus steht immer wieder von selbst auf.
Der gehäkelte Nikolaus steht immer wieder von selbst auf.

Was Sie benötigen:

  • Rotes Häkelgarn
  • Weißes Häkelgarn
  • Häkel-Effektgarn in Silber
  • Häkelnadel
  • Watte
  • Wackelaugen zum Aufkleben
  • Bastelkleber
  • Füllwatte o. ä.
  • Kleines Pompon in Rot
  • 1 rundlicher Kieselstein

Dieser Steh-auf-Weihnachtsmann gehört zu den originellen Bastelideen für Nikolaus. Größe und Breite lassen sich problemlos variieren. Auch können Sie jede Art von Wolle oder Häkelgarn verwenden. In diesem Fall wird mit Garn und Häkelnadel der Größe 3 gearbeitet.

Bastelideen für Nikolaus - der Steh-auf-Weihnachtsmann

  1. Schlagen Sie 5 Luftmaschen an, und schließen Sie diese zu einem Ring.
  2. Da hinein werden nun 6 feste Maschen gehäkelt. Beenden Sie die Runde mit einer Kettmasche.
  3. Für die 2. Reihe beginnen Sie mit einer Luftmasche. Da jetzt im Kreis gehäkelt wird, müssen Sie gleich mit den Zunahmen beginnen. Arbeiten Sie in die erste Masche 2 feste, in die nächste Masche 1 feste, in die 3. wieder 2 feste Maschen usw. - so lange, bis die Runde mit einer Kettmasche beendet werden kann.
  4. Die 3. Reihe startet wieder mit einer Luftmasche. Die Reihenfolge der festen Maschen variiert wie folgt: 1 x 2, 2 x 1, 1 x 2, 2 x 1 feste Maschen usw., bis die Runde vollendet ist.
  5. In der 4. bis 7. Reihe gehen Sie wie folgt vor: 1 Luftmasche, 1 x 2, 3 x 1, 1 x 2, 3 x 1 feste Maschen und so fort. Schließen Sie die Runde erneut mit einer Kettmasche.
  6. Je größer der Kreis wird, um so mehr muss der Abstand zwischen den doppelten Maschen erhöht werden. Häkeln Sie die letzten 3 Runden mit 10 x 1, 1 x 2, 10 x 1, 1 x 2 etc. bzw. zum Schluss 15 x 1, 1 x 2, 15 x 1, 1 x 2 feste Maschen usw. Der Boden sollte nicht plan liegen, sondern ganz leicht nach oben gebogen sein.
  7. Beginnen Sie die 11. Runde direkt ohne Luftmasche. Ab sofort wird spiralförmig gearbeitet. Die Zunahmen sind beendet, häkeln Sie in jede Masche eine feste Masche.
  8. Der Rand biegt sich jetzt deutlich nach oben. Arbeiten Sie weiter, bis die von Ihnen gewünschte Körperhöhe erreicht ist.
  9. In der folgenden Reihe beginnen die Abnahmen. Häkeln Sie 3 Runden, und überspringen Sie dabei jede 10. Masche.
  10. Nun ist es an der Zeit, mit dem Füllen zu beginnen. Geben Sie am Anfang etwas Füllwatte auf den Boden, und legen Sie den Stein darauf. Stopfen Sie den Korpus fest mit weiterer Füllwatte aus. Nehmen Sie - wenn nötig - einen Bleistift oder Ähnliches zu Hilfe.
  11. Im nächsten Schritt häkeln Sie 6 Runden (ohne Abnahmen) mit dem weißen Garn.
  12. Bei der 7. - 9. weißen Reihe nehmen Sie wie zuvor ab, indem Sie jede 10. Masche überspringen.
  13. Der Kopf ist fertig, es folgt zur Abgrenzung eine Reihe mit dem Effektgarn.
  14. Für die Nikolausmütze häkeln Sie zuerst 2 Runden in Rot. Danach schieben Sie etwas Füllwatte nach.
  15. Es sind nun erneut Abnahmen notwendig. Arbeiten Sie hierfür wie folgt: Lassen Sie in der 3., 5., 7. und 9. Reihe jede 8. Masche aus. Häkeln Sie die 4.,6., 8. und 10. Reihe normal.
  16. Die Öffnung ist jetzt ziemlich eng geworden. Stopfen Sie nochmals kräftig Füllwatte in den Körper. Der Nikolaus sollte sich sehr fest anfühlen. Kneten Sie ihn ruhig ein bisschen, damit sich die Füllung gleichmäßig verteilt.
  17. Zum Schluss lassen Sie in der 12. Reihe jede 5. Masche aus. Verringern Sie die Maschenanzahl immer weiter, bis sich die Mütze mit einer Kettmasche vollkommen verschließen lässt.

Fadenansätze und der Schlussfaden können gut verknotet nach innen gelegt bzw. nach innen gezogen werden.

Fertigstellung des Steh-auf-Weihnachtsmannes

  1. Kleben Sie zuerst die Wackelaugen mit etwas Bastelkleber auf.
  2. Der Bart des Nikolaus entsteht durch ein in Form gezupftes Stück Watte, das ebenfalls mit etwas Kleber befestigt wird.
  3. Zu guter Letzt fixieren Sie ein kleines, fertig gekauftes Pompon, das als Nase dient.

Das geheimnisvolle Innenleben - der Stein - lässt das Kerlchen nun immer wieder aufstehen, egal wie oft Sie es antippen. So einfach können schöne Bastelideen umgesetzt werden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Häkeln - Mützen für Männer gelingen so
Claudia Markwardt
Basteln

Häkeln - Mützen für Männer gelingen so

Auch immer mehr Männer tragen Mützen. Meist sind das kleine Mützen, die stramm auf dem Kopf sitzen. Nun möchten Sie für Ihren Mann oder einen Freund so eine Mütze häkeln.

Baby-Chucks häkeln - so gelingen witzige Babyschuhe
Susanne Mielchen
Basteln

Baby-Chucks häkeln - so gelingen witzige Babyschuhe

Etwas Erfahrung im Häkeln sollten Sie mitbringen, um diese süßen Baby-Chucks herzustellen. Aber spätestens nach dem 2. Paar läuft es fast wie von selbst: Vorsicht Suchtgefahr!

Blüten häkeln - Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Blüten häkeln - Anleitung

Sie haben einige Garnreste zu Hause und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Wollreste eigenen sich hervorragend für gehäkelte Blüten. Diese kann man in vielen …

Ähnliche Artikel

Häkeln - Anleitung für eine Mütze
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Mode

Häkeln - Anleitung für eine Mütze

Wenn zum Kostüm oder Mantel eine passende Kopfbedeckung fehlt, ist eine kleine Häkelmütze in passender Farbe eine gute Lösung und schnell gehäkelt.

Häkelblumen selber häkeln - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Häkelblumen selber häkeln - Anleitung

Ob an Mütze, Jacke oder Tasche: Häkelblumen sind beim Dekorieren selbstgestrickter oder genähter Kleidung die Multitalente. Und die Sechseckvariante kann sogar zu größeren …

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze
Claudia Jansen
Kinder

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze

Eine Beanie ist eine modische Mütze, meist gehäkelt oder gestrickt. Mit passenden Beanies werten Sie jedes Outfit ganz leicht selber auf und lassen auch Basics modisch und …

Beanie-Mützen sind schmückende Accessoires.
Mirjam Nowarra
Basteln

Beanie-Mütze häkeln - eine einfache Anleitung

Möchten Sie eine schicke Kopfbedeckung häkeln, welche sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden kann? Dann bietet sich das Häkeln einer Beanie-Mütze an. Diese …

Babysocken häkeln - eine Anleitung
Mirjam Nowarra
Baby

Babysocken häkeln - eine Anleitung

Sie wollen für Ihren kleinen Schatz niedliche und warm haltende Babysocken häkeln ? Solche Modelle können die Kleinen sowohl als Socken, als auch als Schuhe tragen. Im …

Babymütze häkeln - Anleitung
Diana Rönisch
Basteln

Babymütze häkeln - Anleitung

Sie suchen nach einer süßen Babymütze? Dann können Sie diese entweder kaufen oder ganz einfach selber häkeln. Hier finden Sie dazu eine schöne Anleitung.

Schon gesehen?

Schneeflocke häkeln - so gelingt's
Helpster Redaktion
Basteln

Schneeflocke häkeln - so gelingt's

Schneeflocken sind in der Winterzeit nicht nur aus Papier geschnitten eine hübsche Dekoration. Eine einfache Schneeflocke zu häkeln, gelingt auch weniger geübten …

Einen Weihnachtsstern häkeln - Anleitung
Ida Fröhlich
Basteln

Einen Weihnachtsstern häkeln - Anleitung

Einen Weihnachtsstern der etwas anderen Art können Sie nach einer einfachen Anleitung in kurzer Zeit aus unterschiedlichen Materialien häkeln. Ob als Baum- oder Fensterschmuck …

Häkelmütze - Boshi-Anleitung
Dana Kaule
Basteln

Häkelmütze - Boshi-Anleitung

Boshi heißt nichts anderes als Mütze. Die gehäkelten Accessoires sind nicht nur bequem und hübsch anzusehen, sie sind auch schnell und einfach anzufertigen. Für eine Häkelmütze …

Das könnte sie auch interessieren

Schmuck aus Loom-Bändern liegt voll im Trend.
Helpster Redaktion
Basteln

Ohrringe aus Loomringen- so geht's

In vielen Anleitungen ist das Knüpfen mit den kleinen Gummiringen mit einem Loom, einem speziellen Gestell, beschrieben. Diese Platte ist nicht immer preiswert und für kleinere …

Aus Speckstein lassen sich tolle kleine und größere Skulpturen fertigen.
Sandra Borchert
Basteln

Mit Speckstein basteln - Ideen

Basteln mit Speckstein ist eine Art, Kinder an das Arbeiten mit Naturprodukten heranzuführen. Da der Stein relativ weich ist, lassen sich schon aus kleinen Stücken tolle Dinge …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Katzenspielzeug selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Katzenspielzeug selber machen

Sie fahren nur mal eben in die Tierhandlung, um Katzenfutter zu kaufen, und kommen mit irgendwelchem Katzenspielzeug zurück - knallig bunt und aus Plastik, mit viel Klimbim und …

Wunschformen einfach aus Pappe selbst basteln.
Dana Kaule
Freizeit

Kerzengießen - so erhalten Sie Ihre Wunschformen

Das Praktische an Kerzen ist, dass Wachsreste nicht unbedingt in den Mülleimer wandern müssen. Sie sind durchaus recyclebar, indem man das Wachs schmilzt und zu neuen Kerzen …