Alle ThemenSuche
powered by

"Wurzel aus 16" - so gelingt Ihnen das Rechnen mit der Wurzel

Das Wurzelrechnen gestaltet sich eigentlich nur mit hohen Zahlen schwer. Aber wenn man einmal das Prinzip der Wurzel aus einer bestimmten Zahl, beispielsweise aus 16, zu berechnen verstanden hat, kann man praktisch alle Zahlen berechnen. Und so geht's

"Wurzel aus 16" - so gelingt Ihnen das Rechnen mit der Wurzel
Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • Taschenrechner

Schon immer stellte das Errechnen der Wurzel aus einer bestimmten Zahl, hier im Beispiel 16, in den Schulen eine besondere Herausforderung dar. Nicht jeder versteht das Prinzip auch gleich, aber genauso ist es im Prinzip ganz einfach.

So errechnen Sie die Wurzel aus 16

  • Die Wurzel einer Zahl errechnet sich immer aus einer Zahl, die mit sich selber malzunehmen ist. Zum Beispiel:
  • Die Wurzel aus 16 ist: 4 x 4 = 16, die Wurzel ist somit die Zahl 4 oder 8 x 8 = 64, hier ist die Wurzel 8, oder mathematisch etwas komplizierter ausgedrückt:
  1. Das Radizieren ist die Umkehrung des Potenzierens. 
  2. Die Quadratwurzel aus einer Zahl a, ist die Zahl, deren 2. Potenz ebenfalls a ist. 
  3. Die n-te Wurzel einer bestimmten Zahl a ist die Zahl, deren n-te Potenz a ist.

Mathematik ist nicht so sehr schwer

  • So kann man aus jeder Zahl eine Wurzel ziehen. Im Zeitalter des Taschenrechners muss man sich auch nicht mehr so plagen, man gibt die benötigte Wurzelzahl in den Rechner ein und drückt dann auf das Wurzelzeichen am Taschenrechner, schon hat man sich die Wurzel errechnet.
  • Als Gegenprobe muss der Teiler wieder das gleiche Ergebnis aus der zu teilenden Zahl ergeben. 
  • Beispiel: 16 : 4 = 4. Nur dann ist es richtig.
  • Hier noch eine kleine Erklärung, was eine Potenz bedeutet: Eine Potenz  ist an, wobei das a für Basis und das n für Exponent steht. 
  • Als Beispiel hierfür: Die 3.te Wurzel einer Zahl a ist die Zahl, deren 3.Potenz a ist. Beispiel: 6 (Basis) 3 (Exponent= 3. Potenz)= 6 x 6 x 6 = 216 oder kurz 63 = 216, 3V (Wurzel) 216 = 6. Hier ist also eine positive Potenz zu sehen.
  • Neben einer positiven Potenz ist dann noch eine negative Potenz zu unterscheiden. In einer negativen Potenz wird dem Exponenten noch ein minus Zeichen davorgesetzt.
  • Wenn Sie sich einmal mit der Wurzelberechnung richtig befasst haben und herausgefunden haben, wie es funktioniert, kann das Wurzelziehen auch richtig Spaß machen. Natürlich benötigen Sie diese Fähigkeit auch im späteren Berufsleben, wenn beispielsweise eine quadratische Fläche genau berechnet werden muss.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fabel - Merkmale einfach erklärt
Aleksandra Blal
Schule

Fabel - Merkmale einfach erklärt

Fabeln sind von Natur aus kurz gestrickt, beinhalten aber einen lehrreichen Inhalt. Diese Geschichten haben ebenso bestimmte Merkmale, an denen sie sich eindeutig erkennen …

Schulbuch einbinden - so geht's
Christine Bärsche
Schule

Schulbuch einbinden - so geht's

Die meisten Mütter, Väter, und Verwandten kennen und fürchten den Moment: mit Beginn des neuen Schuljahres stehen wieder kleine ABC-Schützen mit einem Berg neu entliehener …

Tangentensteigung berechnen - so geht´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Tangentensteigung berechnen - so geht's

Keine Panik vor Matheaufgabe, mit einer verständlichen Erklärung und einem einleuchtenden Beispiel lässt sich die Tangentensteigung leicht berechnen.

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung
Karla Pauer
Basteln

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung

Die selbst gemachte Schultüte ist besonders schön, wenn Sie sie mit Stoff beziehen, denn dann ist sie nicht nur originell, sondern fühlt sich auch gut an.

Musiknoten lesen lernen - so geht´s
Janet Hartung
Freizeit

Musiknoten lesen lernen - so geht's

Grundsätzlich kann jeder ohne Vorkenntnisse Noten lesen lernen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, zum Beispiel die Teilnahme an einem Lernkurs bei Musik- und …

Ähnliche Artikel

Meerrettich lässt sich leicht selbst anpflanzen.
Annett Atron
Garten

Meerrettich anpflanzen - so können Sie bald ernten

Wenn Sie frischen Meerrettich lieben, können Sie diesen leicht selbst im Garten oder einem großen Kübel anpflanzen. Eine Aussaat mittels Meerrettichsamen ist aufgrund der …

2 hoch n - Potenzen einfach erklärt
Kevin Höbig
Weiterbildung

2 hoch n - Potenzen einfach erklärt

Viele fürchten sich vor Potenzen, derweil sind Potenzen lediglich die verkürzte Schreibweise von einer sich wiederholenden Multiplikation. Wie Sie sich dies gut merken und …

Orchideen sind ein wahrer Blickfang.
Elke M. Erichsen
Haushalt

Orchideen umtopfen

Wenn Sie hin und wieder durch einen größeren Pflanzenmarkt schlendern, bleiben Sie sicher auch vor wunderschönen Orchideen stehen. Formen, Farbenvielfalt ohne Ende, eine …

Rechnen Sie ohne Taschenrechner.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Wurzel aus x berechnen - so geht's

Sie wollen aus einer x-beliebigen Zahl die Wurzel berechnen - ohne Taschenrechner versteht sich. Da gibt es durchaus erfolgreiche Methoden. Besonders schnell ist das …

Ordnen Sie die Farben zu.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Warum ist die Zuordnung keine Funktion?

Was ist in der Mathematik eigentlich eine Zuordnung und was versteht man unter einer Funktion? Tatsächlich gibt es da einen feinen Unterschied. Und es wird auch erklärt, warum …

Wurzelziehen - auch in Excel möglich
Cornelia Scherpe (M.A.)
Software

In Excel Wurzel ziehen - so geht's

Microsoft Excel wird als Programm zur Tabellenkalkulation verwendet und basiert auf einer grafischen Darstellung. Dies soll den Umgang mit Zahlen, Berechnungen und Funktionen …

Schon gesehen?

Entfernen von Wurzeln im Nenner - so geht's
Roswitha Gladel
Schule

Entfernen von Wurzeln im Nenner - so geht's

Wurzeln im Nenner müssen Sie aus verschiedenen Gründen entfernen können, zum Beispiel um ein Ergebnis mit einem rationalen Nenner darzustellen oder um Gleichungen lösen zu können.

Wurzelrechnen ohne Taschenrechner - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Wurzelrechnen ohne Taschenrechner - so geht's

Sie sollen die Wurzel einer Zahl ausrechnen und weit und breit ist kein Taschenrechner zur Hand? Kein Problem, für das Wurzelrechnen per Hand (und Kopf) gibt es sogar mehrere Methoden.

Das könnte sie auch interessieren

Die meisten Fugen sind für Klavier geschrieben
Sophia Seiffert
Weiterbildung

Fuge - Definition in der Musik

Die Fuge gilt als Königin in der Komposition. Besonders Bach widmete sich ausgiebig dieser Musikform und ist bis heute noch dafür bekannt. Die Definition und den Grundaufbau …

Das Wassermoleküle ist ein bekanntes Dipolmolekül.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Was ist ein Dipolmolekül?

"Dipolmolekül" ist ein Begriff, der Ihnen in der Chemie begegnen kann. Dabei handelt es sich um Moleküle mit asymmetrischer Ladungsverteilung der Elektronen. Das Wassermolekül …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …