Alle Kategorien
Suche

Wie bekomme ich meine Gateway-Adresse raus? - So geht's

Wie bekomme ich meine Gateway-Adresse raus? - So geht's2:32
Video von Bruno Franke2:32

Die Gateway-Adresse klingt nicht nur in den Ohren mancher Leute sehr verwirrend, sondern sorgt auch beim Herausbekommen für viele Missverständnisse.

Was Sie benötigen:

  • Router-Verbindung

Eine Gateway-Adresse ist im Prinzip nichts anderes als die Adresse des Routers. In der Regel wird dafür die Adresse 192.168.0.1, 192.168.1.1 oder 192.168.2.1 verwendet. Aber das muss nicht immer so sein. Oft steht die Gateway-Adresse aber sogar auf der Rückseite des Routers.

Gateway-Adresse für Windows herausbekommen

  1. Um die Gateway-Adresse bei einem Windows Betriebssystem herauszubekommen, müssen Sie als Erstes unten links auf "Start" drücken.
  2. Dann klicken Sie auf "Ausführen" und geben den Befehl "cmd" in die Leiste ein.
  3. Jetzt öffnet sich ein Fenster mit einem schwarzen Hintergrund. Geben Sie dort "ipconfig /all" ein. Achten Sie darauf, dass Sie keine Leerzeichen verwenden. Der Befehl muss absolut genauso, wie beschrieben, eingegeben werden, da er sonst nicht funktioniert.
  4. Nachdem Sie "ipconfig /all" eingegeben haben, wird Ihnen eine Liste mit IP-Adressen angezeigt. Die Gateway-Adresse ist hier unter dem Bereich Standart-Gateway zu finden.
  5. Notieren Sie sich Ihre Gateway-Adresse und kopieren Sie sie später dann in die Kopfzeile eines Internetbrowsers. Danach haben Sie Zugriff auf Ihren Router.

Gateway-Adresse beim iMac herausfinden

Beim iMac funktioniert das Herausfinden der Gateway-Adresse auf einem völlig anderen Weg.

  1. Klicken Sie zuerst oben links auf das Apple Logo, den Apfel.
  2. Dann wählen Sie "Systemeinstellungen" aus und klicken anschließend auf "Netzwerk" unter Internet und Drahtlosverbindung.
  3. Vergewissern Sie sich, dass Sie auch eine Verbindung zum Router hergestellt haben. Beginnen Sie niemals mit einer Drahtlosverbindung, sondern beginnen Sie beim erstmaligen Einrichten des Routers immer mit einer Kabelverbindung.
  4. Klicken Sie auf den erweitert Button auf der rechten Seite und klicken auf "TCP/IP".
  5. Dann bekommen Sie eine Liste der IPs. Der iMac bezeichnet die Gateway-Adresse bereits mit dem Begriff Router.

Viel Spaß beim Einrichten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos