Alle Kategorien
Suche

Waldmeistereis mit der Eismaschine selbst herstellen

Waldmeistereis mit der Eismaschine selbst herstellen0:49
Video von Augusta König0:49

Es gibt unzählige Eissorten in vielen verschiedenen Variationen. Auch Waldmeistereis ist nicht immer gleich, dafür aber immer lecker.

Was Sie benötigen:

  • 1 Eismaschine
  • 500 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Bund frischen Waldmeister
  • 6 Eigelb
  • oder:
  • 300 ml Sahne
  • 300 ml Vollmilch
  • 200 ml Waldmeistersirup
  • 2 EL Zucker

Mit einer Eismaschine kann jeder schnell und einfach ein leckeres Eis zubereiten. Hier finden Sie zwei leckere Rezepte für ein sehr gutes Waldmeistereis. Einmal mit frischem Waldmeister und Eigelb, wie man es auch in Italien finden würde. Dann eine Alternative mit Sirup. Für dieses Rezept können Sie die Zutaten stets auf Vorrat zu Hause haben.

Wie vom Italiener: Waldmeistereis mit Ei

  1. Hacken Sie den frischen Waldmeister sehr fein.
  2. Geben Sie das Kraut in die Sahne.
  3. Rühren Sie den Zucker ein.
  4. Prüfen Sie den Geschmack: Für Waldmeistereis muss dieser Sud sehr süß sein.
  5. Kochen Sie die Grundmasse einmal auf, so kann der Waldmeistergeschmack sich gut verteilen.
  6. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie die Eigelbe ein.

Die Masse mit den Eigelben darf nicht mehr kochen, da das Ei sonst gerinnt. Doch achten Sie auf eine möglichst hohe Hitze von etwa 70 °C, damit eventuell vorhandene Keime aus den Eiern abgetötet werden. Bevor Sie das Waldmeistereis gefrieren lassen, muss die Grundmasse im Kühlschrank abkühlen.

Die effektive Benutzung der Eismaschine

  1. Frieren Sie den Behälter der Eismaschine mindestens 24 Stunden vor der Zubereitung des Waldmeistereises ein.
  2. Setzen Sie alle Teile zusammen.
  3. Schalten Sie die Maschine ein, das Rührwerk sollte nun langsam aber gleichmäßig drehen.
  4. Geben Sie durch die Einfüllöffnung die abgekühlte Grundmasse in die Maschine.

An der Wand des Behälters friert nun das Waldmeistereis. Das Rührwerk hält die Masse stets in Bewegung, damit es nicht zur Kristallisierung kommen kann. So erhalten Sie ein cremiges und leckeres Waldmeistereis.

Alternative: Waldmeistereis mit Sirup

  1. Mischen Sie Sahne, Vollmilch, Sirup und Zucker.
  2. Schmecken Sie die Grundmasse ab: Die Süße verliert sich beim Gefrieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos