Alle Kategorien
Suche

Tomahawk basteln - Anleitung

Tomahawk basteln - Anleitung1:50
Video von Lars Schmidt1:50

Sie möchten einen Tomahawk basteln und wissen nicht wie es geht? Kein Problem, denn hier erfahren Sie wie Sie solch ein Indianerbeil für den Karneval basteln.

Was Sie benötigen:

  • eine Papprolle von der Küchenrolle
  • bunte Bänder
  • Perlen
  • ein Stück Pappe
  • Wassermalfarben + Pinsel
Bild 0

Allgemeine Informationen zum Tomahawk

  • Ein Tomahak ist eine Axt, die damals von vielen Indianderstämmen im Krieg verwendet wurde. Dennoch wurde er ebenfalls von den weißen Cowboys als Waffe und auch als Werkzeug verwendet.
  • Ein traditionell gefertigter Tomahawk ist bis zu 50cm groß. Der Stiel besteht aus Holz und der Kopf der Axt aus Stein oder Messing.
  • Wenn Sie für Ihr Kind diesen Tomahawk basteln wollen, dann tun Sie das als Dekoration zum Karneval, aber für die Indianer war er einer der wichtigsten Utensilien für einen Kampf. Zu Beginn eines Kampfes wurde das Kriegsbeil ausgegraben mit dem Tomahawk und zur Beendigung eines Kampfes wurde das Kriegsbeil begraben.
  • Die Dekoration des Tomahawk bei den Indianern varierte stark. Oft hatte jeder Indianerstamm eigene Zeichen und Muster, die man auf dem Tomahawk sehen konnte. Oftmals wurde er mit Feder geschmückt. Wenn Sie einen Tomahawk basteln wollen, dann ist Ihrer Fantasie ebenfalls keine Grenze gesetzt, denn beim Basteln entscheiden Sie und Ihr Kind welche Farben und Dekoutensilien verwendet werden.
Bild 2

So basteln Sie den Tomahawk

  1. Um einen Tomahawk basteln zu können nehmen Sie sich als Erstes die Papprolle der Küchenrolle zur Hand und schneiden diese am oberen Ende ca. 3cm ein.
  2. Nehmen Sie sich nun das Stück Pappe zur Hand und malen dort mit einem Bleistift einen birnenförmigen Körper auf. Dieser sollte im Größenverhältnis zu der Papprolle stehen und nicht größer sein.
  3. Schneiden Sie nun "die Papp-Birne" aus und bemalen Sie dieses Stück bunt mit Wasserfarben. Das Selbe machen Sie mit der Papprolle.
  4. Nachdem die Wasserfarbe an der Pappe getrocknet ist, können Sie mit dem Basteln des Tomahawk fortfahren. Stecken Sie hierzu das birnenförmige Pappstück in die eingeschnittene Öffnung der Papprolle, sodass es die Form einer Axt annimmt,
  5. Fädeln Sie nun die Perlen auf die bunten Bänder und befestigen Sie ebenfalls die Federn daran. Jetzt müssen Sie nur Ihr liebevoll dekoriertes Band an das obere Ende des Tomahawks befestigen.
  6. Nun sind Sie mit dem Basteln des Tomahawk fertig und können somit das Indianerkostüm Ihres Kindes fertigstellen.
Bild 4
Bild 4
Bild 4

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos