Alle Kategorien
Suche

Tischdekorationen - so basteln Sie Serviettenringe selber

Tischdekorationen - so basteln Sie Serviettenringe selber 2:32
Video von Lars Schmidt2:32

Serviettenringe gibt es in Kaufhäusern in den verschiedensten Varianten zu kaufen. Sie sind nicht nur nützlich, sondern können als Tischdekorationen verwendet werden. Mit ein bisschen "bastlerischen" Geschicks und ein wenig Kreativität können Sie diese schnell und kostengünstig selber basteln.

Was Sie benötigen:

  • Draht
  • Wolle
  • Pfeifenreiniger
  • Perlen
  • Papprollen
  • Filz
  • Flüssigkleber
  • Schere
  • Nadel
  • Fäden
  • Knöpfe
  • Stoffbänder

Tischdekorationen in Form von Serviettenringen

  • Besorgen Sie sich zunächst Draht und Perlen aus einem Bastelladen. Für Kindergeburtstage können Sie beispielsweise mehrere verschiedenfarbige Perlen verwenden, während es sich bei Hochzeiten jedoch empfiehlt,  Perlen zu kaufen, die farblich auf die restliche Tischdekoration abgestimmt sind. Schneiden Sie den Draht in gleichlange Stücke. Die Länge richtet sich danach, wie oft Sie anschließend den Draht um die Servietten binden möchten. Fädeln Sie nun die Perlen auf den Draht und knicken Sie die Drahtenden jeweils nach innen, damit die Perlen nicht herunterrutschen können. Falls Sie keinen Draht zur Verfügung haben, können Sie stattdessen auch mit Wollfäden oder Pfeifenreinigern arbeiten.
  • Eine weitere Variante ist das Verwenden von Papprollen und Wolle. Schneiden Sie die Papprolle (z.B. Küchenrolle oder Toilettenpapierrolle) in kleinere Ringe. Nun die Ringe gleichmäßig mit der Wolle umwickeln und diese von innen verknoten. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Wollfarben zu verwenden, um Tischedekorationen farbenfroher wirken zu lassen.
  • Aus Filz lassen sich ebenfalls schnell und unkompliziert Serviettenringe basteln. Schneiden Sie den Filz in etwa 5 cm breite Streifen. Lochen Sie jeweils das rechte und linke Ende. Durch diese Löcher können Sie nun ein Stoffbändchen durchfädeln und anschließen verknoten. Den Filzstreifen können Sie mit Motiven, wie beispielsweise kleinen Herzchen, Blumen, Kreisen oder Sternen bekleben. Diese Motive können ebenfalls aus Filz gefertigt werden.
  • Für die nächste Variante benötigen Sie Nadel, Faden, bunte Knöpfe und Stoffbänder. Die Stoffbänder sollten ungefähr die gleiche Länge besitzen. Nähen Sie nun die Knöpfe kreuz und quer an die Stoffbänder. Zum Schluss legen Sie jeweils ein Band um die Serviette und verknoten die Enden des Bandes miteinander.

Viel Spaß beim Erstellen Ihrer Tischdekorationen!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos