Alle Kategorien
Suche

Symbolleiste weg - so wird sie wieder angezeigt

Symbolleiste weg - so wird sie wieder angezeigt1:46
Video von Benjamin Elting1:46

Wenn die Symbolleisten bei Ihrem Internetbrowser weg sind, können Sie diese wieder einblenden beziehungsweise ausblenden. Bei den beliebtesten Internetbrowsern ist dies in wenigen Schritten zu machen.

Wenn die Symbolleisten beim Mozilla Firefox weg sind, können Sie diese so wieder anzeigen lassen

Um die verschwundenen Symbolleisten beim Mozilla Firefox wieder einzublenden, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • In der ersten Möglichkeit wählen Sie in der Menüleiste den Punkt "Ansicht" aus und gehen mit Ihrer Maus auf den Punkt "Symbolleisten". Setzen Sie nun neben den einzublendenden Symbolleisten einen Haken, damit diese wieder angezeigt werden.
  • Falls die Menüleiste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf den Button "Firefox" links oben im Browser, gehen auf den Punkt "Einstellungen" und wählen nun die Symbolleisten aus, die Sie anzeigen lassen wollen.
  • Die einfachste Möglichkeit, um die Symbolleisten wieder einzublenden, wenn diese weg sind, ist ein Rechtsklick auf eine freie Stelle im oberen Bereich des Browsers. In dem nun öffnenden Drop-down-Menü können Sie die Symbolleisten wählen.

So werden die Symbolleisten beim Internetbrowser Opera 12 wieder angezeigt

Wenn die Symbolleisten im Internetbrowser Opera 12 weg sind, benötigen Sie nur wenige Schritte, um diese wieder anzeigen zu lassen:

  1. Klicken Sie als Erstes oben in der linken Ecke auf den Button "Opera".
  2. Gehen Sie als Nächstes mit Ihrem Mauscursor auf den Schriftzug "Symbolleisten".
  3. Wählen Sie schließlich die Symbolleisten an, die Sie einblenden wollen.

Genau wie beim Mozilla Firefox können Sie mit einem Rechtsklick auf eine freie Stelle einer vorhandenen Symbolleiste klicken, den Punkt "Anpassen" wählen und über den Schriftzug "Erscheinungsbild", die Symbolleisten durch das Setzen eines Hakens wieder einblenden.

So können Sie die Symbolleisten bei Google Chrome wieder anzeigen lassen

Bei Google Chrome können Sie in wenigen Schritten über das Erscheinungsbild die Lesezeichenleiste und die Schaltfläche "Startseite" ein- beziehungsweise ausblenden.

  1. Klicken Sie dazu auf das Symbol mit den drei Strichen rechts oben im Browser und wählen Sie den Schriftzug "Einstellungen" aus.
  2. Klicken Sie nun auf der linken Seite auf den Punkt "Einstellungen".
  3. Unter der Überschrift "Erscheinungsbild" können Sie nun die Haken herausnehmen oder setzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos