Alle Kategorien
Suche

Schilfrohrmatten als Sichtschutz anbringen - darauf sollten Sie achten

Schilfrohrmatten als Sichtschutz anbringen - darauf sollten Sie achten1:59
Video von Heike Kadereit1:59

Schilfrohrmatten als Sichtschutz sind ein schönes Naturprodukt, das leicht anzubringen ist und sich optisch gut in einen Garten einfügt. Im Vergleich mit anderen Materialien sind die Matten auch preiswert.

Was Sie benötigen:

  • Bindedraht
  • Drahtzange
  • Gartenhandschuhe
  • Heckenschere

Schilfrohrmatten sind eine einfache Lösung, um Sichtschutz im Garten zu gewähren. Matten aus Schilfrohr kann man in jedem Baumarkt kaufen. Sie sind nicht teuer und um sie zu befestigen, braucht man keine Werkzeuge, sondern einfach nur Bindedraht. Auch Kabelbinder oder Klammern könnten verwendet werden.

So befestigen Sie Schilfrohrmatten als Sichtschutz

Schilfrohrmatten sind üblicherweise in Rollen zu jeweils zwei Metern verpackt.

  1. Die Höhe variiert je nach Anbieter. Planen Sie beim Kauf eine Höhe ein, die Ihren Zaun um weniger als ein Drittel übersteigt - dies dient der Stabilität bei Wind. Klären Sie dies gegebenenfalls auch mit Ihrem Nachbarn, um keinen Streit entstehen zu lassen.
  2. Um Schilfrohrmatten als Sichtschutz an Ihrem Zaun zu befestigen, brauchen Sie jemand zweiten, der die Rolle hält. Dies vereinfacht die Arbeit ungemein.
  3. Wählen Sie für die Anbringung der Schilfrohrmatten als Sichtschutz einen Tag, an dem es eher windstill ist.
  4. Schneiden Sie zuerst mit einer Drahtzange Drahtstücke zurecht, die lang genug sein müssen, um problemlos um die Zaunpfähle gewickelt zu werden. Bei einem Maschendrahtzaun brauchen Sie ungefähr 15 Zentimeter lange Stücke.
  5. Lehnen Sie die Rolle aufrecht an den Zaun und wickeln Sie vorerst nur etwa 25 Zentimeter ab.
  6. Befestigen Sie nun den Rollenanfang der ersten Schilfrohrmatte oben und unten mit Bindedraht am Zaun.
  7. Achten Sie beim Befestigen darauf, den Bindedraht sowohl um das Schilfrohr als auch um den waagrechten Draht, mit dem die einzelnen Schilfrohre vom Hersteller zusammengefügt wurden, zu verbinden. Damit erreichen Sie die beste Stabilität.
  8. Je mehr Fixierungspunkte mit Bindedraht Sie wählen, desto besser halten die Matten.
  9. Wenn Sie gute Qualität gekauft haben, sollten die Schilfrohrmatten mehrere Jahre lang Sichtschutz und auch Windschutz gewähren.
  10. Eine mögliche Imprägnierung mit Klarlack ist zwar nicht üblich, kann aber durchaus in Erwägung gezogen werden, damit das Naturprodukt Schilfrohr länger schön bleibt.
  11. Falls die Matten im Laufe der Zeit oben „ausfransen“, können Sie sie mit einer guten Heckenschere zurechtstutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos