Alle Kategorien
Suche

Primärer DNS-Server - so ermitteln Sie ihn

Primärer DNS-Server - so ermitteln Sie ihn2:15
Video von Lars Schmidt2:15

Ihr Primärer DNS-Server lässt sich sowohl direkt über Ihre Netzwerkeinstellungen als auch über die Windows-Eingabeaufforderung herausfinden. Wie beide Wege funktionieren, erfahren Sie hier.

Primärer DNS-Server in der Eingabeaufforderung

Um herauszufinden, welche Adresse Ihr primärer DNS-Server hat, können Sie dazu schnell und einfach mithilfe der Eingabeaufforderung verwenden.

  1. Dafür müssen Sie diese zunächst starten. Unter Windows Vista und Windows 7 können Sie dafür unter "Start" links unten den Text "Eingabeaufforderung" eintippen, woraufhin bereits nach wenigen Zeichen die Verknüpfung zur Eingabeaufforderung erscheint. Unter alle Windows-Versionen können Sie zudem mit dem Text "cmd", den Sie unter "Ausführen" eingeben müssen, die Eingabeaufforderung aufrufen.
  2. Sobald die Eingabeaufforderung gestartet ist, also ein schwarzes, kleines Fenster erscheint, geben Sie dort "ipconfig /all" ein.
  3. Drücken Sie dann auf Ihre Enter-Taste.
  4. Daraufhin werden alle Ihre Netzwerkeinstellungen von Ihrem Computer geladen. Scrollen Sie etwas nach oben, bis Sie entweder den Eintrag "Ethernet-Adapter ..." oder "Drahtlos-LAN-Adapter..." finden. 
  5. Eine LAN- oder WLAN-Verbindung ist heutzutage in fast jedem Haushalt oder jedem …

  6. Dort finden Sie dann rechts neben "DNS-Server" die Adresse von Ihrem primären DNS-Server.

DNS-Server über die Windows-Oberfläche ermitteln

Ihr primärer DNS-Server kann alternativ auch ohne die Eingabeaufforderung über die Oberfläche von Windows herausgefunden werden.

  1. Öffnen Sie dafür in der Windows-Systemsteuerung den Eintrag "Netzwerkverbindung" (Windows XP) bzw. unter "Netzwerk und Internet" die Option "Netzwerk- und Freigabecenter" (Windows Vista/Windows 7).
  2. Rufen Sie danach "(W)LAN Verbindung" auf und klicken Sie anschließend in dem kleinen Fenster oben in der Mitte auf die Schaltfläche "Details". 
  3. Daraufhin können Sie Ihre Netzwerkverbindungsdetails einsehen, die Sie auch über Ihre Eingabeaufforderung bei "Ethernet-Adapter ..." oder "Drahtlos-LAN-Adapter..." finden würden, also auch fast ganz unten die Adresse Ihres primären DNS-Server.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos