Alle ThemenSuche
powered by

Maßstab 1:1000 umrechnen - so wird's gemacht

Wer den Maßstab 1:1000 umrechnen möchte, um eine reale Vorstellung von den Größenverhältnissen zu bekommen, muss die Dreisatzrechnung beherrschen.

Maßstab 1:1000 umrechnen - so wird's gemacht
Video von Andre Klemke

Angaben zum Maßstab finden Sie in der Regel in Landkarten, Navigationssystemen und technischen Zeichnungen. Der Maßstab gibt das Verhältnis zwischen der abgebildeten Länge oder Größe und diesen Größen in der Realität wieder. Um eine Vorstellung darüber zu bekommen, wie dieses Verhältnis ausfällt, müssen Sie mit dem Dreisatz umrechnen.

Maßstab 1:1000 in realen Zahlen 

  • Wer den Maßstab 1:1000 umrechnen will, muss das mit dem Dreisatz bewerkstelligen. Dabei gehen Sie davon aus, dass in der Abbildung, sei es eine Landkarte oder eine Zeichnung, eine Einheit einer realen Einheit von 1000 entspricht.
  • 1:1000 kann dabei verschiedene Einheiten annehmen. Die 1 kann einen Meter, Zentimeter, Liter, Kilometer oder verschiedene weitere Größen abbilden. 
  • Die Angabe darüber, welche Größe mit dem Maßstab 1:1000 gemeint ist, ist in der Regel auf den Karten und Zeichnungen abgebildet. Der Maßstab kann dabei auch einer größeren oder kleineren realen Gegengröße entsprechen, und dann beispielsweise durch das Verhältnis 1:100, 1:10000 oder 1:1 präsentiert werden.

Größenverhältnisse richtig umrechnen

  1. Beim Umrechnen des Maßstabs 1:1000 sollten Sie zuvor einen Blick auf die Abbildung werfen und festlegen, wie viele Einheiten Sie in der realen Größe ausrechnen wollen.
  2. Wollen Sie etwa 3 Zentimeter in dem Maßstab 1:1000 umrechnen, müssen Sie davon ausgehen, dass die Größe 1 um den Faktor 3 erhöht wurde, also mit 3 faktorisiert wurde. Da es sich beim Umrechnen des Maßstabs um eine Gleichung handelt, nämlich 1 =1000, multiplizieren Sie den realen Gegenwert nun ebenfalls mit 3. 
  3. Sie erhalten dann als Ergebnis  1000 x 3 = 3000. Gehen Sie beim Umrechnen beliebiger Maßstäbe immer nach dieser Rechenart vor, um die reale Gegengröße zu erhalten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Watt umrechnen in Ampere - so klappt's
Gerd Weichhaus
Weiterbildung

Watt umrechnen in Ampere - so klappt's

Oft stellen die Umrechnungen von elektrischen Werten - wie Watt in Ampere - viele Menschen vor Probleme. Dabei ist das Umrechnen im Prinzip ganz einfach.

Den Wachstumsfaktor berechnen - so geht's exponentiell
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Den Wachstumsfaktor berechnen - so geht's exponentiell

Viele Wachstumsvorgänge lassen sich mit einer Exponentialfunktion beschreiben bzw. modellieren. Dabei spielt eine Konstante, nämlich der Wachstumsfaktor, den man aus den Daten …

Ganzrationale Funktion - Nullstellen ausrechnen
Linda Erbstößer
Weiterbildung

Ganzrationale Funktion - Nullstellen ausrechnen

Mathematik, das unbeliebte Fach aus der Schulzeit. Doch vielleicht brauchen Sie es irgendwann doch noch einmal. Wissen Sie noch, was ganzrationale Funktionen sind? Und wie man …

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's

Auch wenn es seltsam klingt - mit einem Zirkel können Sie auch ohne ein Geodreieck sehr genau Winkel zeichnen. Winkelhalbierende lassen sich sogar mit einem Zirkel besonders …

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

Inhalt berechnen - so geht´s für Gefäße
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Inhalt berechnen - so geht's für Gefäße

Den Inhalt oder das Volumen eines Gefäßes berechnen ist leicht - das Gefäß muss nur bestimmte Voraussetzungen von seiner Form her haben. Aber auch alle anderen Fälle lassen …

Ähnliche Artikel

Maßstäbe zu berechnen, ist nicht schwer.
Gastautor
Schule

Maßstab berechnen - so geht das

Im Alltag kann es vorkommen, dass wir auf Zeichnungen oder auf Miniaturmodellen (von z. B. Autos) einen Maßstab finden, z. B. 1:20 oder auch 1/20 (gesprochen "1 zu 20"). Dieser …

Prozentrechnung - eine Erklärung
Katharina Schnack
Schule

Prozentrechnung - eine Erklärung

Um Prozentrechnung zu lernen, brauchen Sie eine einfache Erklärung, den Aha-Effekt und etwas Übung. Grundprinzip ist der Dreisatz.

Doppelter Dreisatz - so funktioniert die Rechnung
Susanne Wierschalka
Weiterbildung

Doppelter Dreisatz - so funktioniert die Rechnung

Um Proportionalaufgaben lösen zu können, ist es notwendig, ein Lösungsverfahren zu beherrschen, das doppelter Dreisatz genannt wird. So können Sie aus mehreren bekannten Werten …

Erweiterter Dreisatz - so gelingt die Berechnung
Patricia Mevissen
Schule

Erweiterter Dreisatz - so gelingt die Berechnung

Der einfache Dreisatz sollte allen bekannt sein. Wenn sich allerdings nicht nur ein Wert, sondern gleich mehrere Werte ändern, ist ein erweiterter Dreisatz zur Berechnung nötig.

Umgekehrt proportional - so lösen Sie die Aufgaben
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Umgekehrt proportional - so lösen Sie die Aufgaben

"Umgekehrt proportional" ist eine Ausdrucksweise aus der Mathematik, bei der Aufgaben gelöst werden, die dem Dreisatz ähnlich sind. Nur ist die Zuordnung diesmal umgekehrt.

Zusammengesetzter Dreisatz - Erklärung
Fabian Feldberger
Schule

Zusammengesetzter Dreisatz - Erklärung

Ein zusammengesetzter Dreisatz ist zur Lösung einer Aufgabe hilfreich, wenn Sie mehr als zwei Werte vorliegen haben, die in die Berechnung einfließen sollen. Am einfachsten …

Dreisatz per Formel in Excel berechnen - so geht's
Chris Praetorius
Weiterbildung

Dreisatz per Formel in Excel berechnen - so geht's

Die Formel für den Dreisatz ist sehr einfach mit einem Tabellenkalkulationsprogramm wie Excel umzusetzen. Zudem ist eine solche Lösung dynamisch, man kann also leicht mit …

Schon gesehen?

Kartenmaßstab umrechnen - so gelingt's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Reise

Kartenmaßstab umrechnen - so gelingt's

Viele haben immer wieder Probleme mit dem Kartenmaßstab, denn diesen müssen Sie - abhängig von der gewählten Karte - in wirkliche Strecken bzw. Längen in der Landschaft …

Dreisatz erklären - die Rechenart einfach vermittelt
Claudia Thur
Weiterbildung

Dreisatz erklären - die Rechenart einfach vermittelt

Der Dreisatz ist eine der wenigen mathematischen Formeln, die wirklich jeder im späteren Leben gebrauchen kann. Wie die Formel funktioniert, lässt sich sehr einfach erklären.

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht
Julian Kutschera
Weiterbildung

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht

Möchten Sie auf einer Karte eine bestimme Entfernung feststellen, dann ist dies nicht immer so einfach möglich. Auf Karten wird immer ein bestimmter Maßstab verwendet. Im …

Das könnte sie auch interessieren

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Glückliche Kunden sind das wichtigste Ziel des Immobilienmaklers.
Yvonne Weber
Weiterbildung

Wie werde ich Immobilienmakler?

Wie werde ich Immobilienmakler? Vielleicht haben Sie sich diese Frage schon öfters gestellt, angesichts der Preise, zu denen manche Häuser verkauft werden. Der Makler kassiert …

Gewinnmaximum berechnen - so geht's
Maximilian Kolbe
Weiterbildung

Gewinnmaximum berechnen - so geht's

In der Schule, der Universität aber auch im Beruf muss man sich häufig der Aufgabe stellen, das Gewinnmaximum zu berechnen. Wenn Sie wissen wollen, wie man das Gewinnmaximum …