Alle Kategorien
Suche

Mario Kart Wii: Strecken freischalten - so geht's

Mario Kart Wii: Strecken freischalten - so geht's1:03
Video von Benjamin Elting1:03

Wenn Sie Fan von Super Mario sind, dann lohnt es sich für Sie, Mario Kart auf der Wii zu spielen. Im Spiel sind alle Figuren aus den Spielen vorhanden und ein actiongeladener Spielspaß ist Ihnen garantiert. Strecken und weitere tolle Features lassen sich einfach freischalten.

Mario Kart macht Spaß auf der Nintendo Wii

Mario Kart für die Spielekonsole Wii von Nintendo ist ein putziges und actiongeladenes Rennspiel. 

  • Sie spielen Mario Kart mit den beliebten Figuren aus der bekannten Super Mario Welt. Von den beiden Klempnern selbst - bis hin zum Bösewicht Wario. Alle alten und neuen Figuren sind im Spiel dabei. 
  • Viele Figuren stehen Ihnen sofort zur Verfügung, einige müssen Sie erst freischalten. Neben der Wahl der Spielfigur können Sie auch selbst entscheiden, mit welchem Boliden Sie Ihren Fahrer ins Rennen schicken. Zur Wahl stehen verschiedene Karts und Motorräder.

Mario Kart für die Wii ist ein Spiel für die ganze Familie. Sie können den Fun-Racer alleine oder im Mehrspieler-Modus spielen. 

Strecken freischalten ist einfach

Wenn Sie weitere Strecken freischalten wollen, dann gelingt Ihnen das mit ein wenig Spielpraxis. 

  • Mario Kart ist in verschiedene Cups unterteilt. Unter anderem stehen Ihnen der Pilzcup, Blumencup, Bananencup und der Sternencup zur Verfügung. Wenn Sie in diesen Kategorien den Goldpokal gewinnen, dann werden neue Strecken freigeschaltet. 
  • Für jeden Goldpokal bekommen Sie neue Strecken, Rennboliden oder neue Spielfiguren. Sie müssen die Cups mehrmals fahren und als Sieger hervorgehen, es gibt unterschiedliche Kategorien, die 50cc-Klasse, 100cc-Klasse und 150cc-Klasse. 
  • Wenn Sie in allen Cups in den jeweiligen Kategoriegen als Endsieger hervorgehen und den Goldpokal gewinnen, dann schalten Sie neue Strecken frei und können den weiteren Spielspaß genießen. 

Mario Kart für die Wii ist ein denkbar einfaches Spiel, alles was Sie tun müssen, um Strecken freischalten zu können, ist, als Sieger aus den Rennen hervorzugehen. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos