Alle Kategorien
Suche

Kabellose USB-Maus richtig installieren - so geht's

Über USB oder auch über Bluetooth verbindet sich eine Maus kabellos mit Ihrem Rechner. Die Installation ist im Handumdrehen gemacht.

Eine kabellose Maus ist rasch installiert.
Eine kabellose Maus ist rasch installiert.

Kabellose Mäuse sind überaus praktisch und reduzieren den "Kabelsalat" auf dem Schreibtisch. Es gibt sowohl Mäuse, die über Bluetooth mit dem Computer verbunden werden, als auch Mäuse, die mit einem Empfänger interagieren, der per USB an den PC angeschlossen wird.

So installieren Sie eine kabellose USB-Maus

  1. Wenn Sie das Paket mit Ihrer neu erworbenen kabellosen Maus öffnen, werden Sie auch einen Funkempfänger vorfinden. Dieser ist mit einem Anschluss versehen, der in die USB-Buchse Ihres Rechners passt. Verbinden Sie jetzt also Empfänger und PC miteinander.
  2. Der Computer erkennt nun die neu angeschlossene Hardware automatisch und installiert diese. Wenn Ihrer kabellosen USB-Maus eine CD mit Treiber-Software beigefügt war, installieren Sie diese. Meistens erkennt der Rechner aber bereits über "Plug and Play" den Empfänger. Eine gesonderte Installation von Treibern ist dann nicht mehr erforderlich.
  3. Legen Sie nun die Batterien in die Maus. Diese sind meistens im Paket mit dabei. Öffnen Sie das Batteriefach auf der Unterseite Ihrer kabellosen USB-Maus. 
  4. Manchmal ist es erforderlich zunächst den Funkempfänger, aber auch die Maus zu resetten. Hierfür gibt es auf beiden Geräten einen kleinen Knopf, den Sie mit einem dünnen, spitzen Gegenstand eindrücken können. 
  5. Spätestens jetzt sollte die Maus tadellos funktionieren. Wenn Ihr Computer das Gerät immer noch nicht erkennt, könnte ein Neustart Abhilfe schaffen. Fahren Sie daher Ihr Betriebssystem erst einmal vollständig herunter und versuchen Sie es dann erneut. 

Noch einfacher ist die Installation übrigens, wenn Sie eine kabellose Maus haben, die sich über Bluetooth mit dem Rechner verbindet. Dann reicht es in der Regel aus, wenn Sie den Bluetooth-Sender Ihres PCs einschalten. Die Maus wird dann automatisch erkannt. Weitere Geräte müssen in diesem Fall nicht installiert werden.

Teilen: