Alle Kategorien
Suche

Handy - Guthaben über Festnetz aufladen

Handy - Guthaben über Festnetz aufladen2:14
Video von Michael Hirtz 2:14

Ein Handy auf Guthabenbasis hat den Vorteil, dass Sie keine Grundgebühren bezahlen müssen und damit keine laufenden Kosten haben. Sie können neues Guthaben nicht nur über eine Karte, sondern auch über das Festnetz aufladen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Was Sie benötigen:

  • eine Prepaid-SIM-Karte und ein Handy
  • einen Festnetz-Anschluss mit einer monatlichen Rechnung

Fast jeder besitzt ein Handy, auch viele Kinder haben bereits eine eigene Rufnummer, und auch ältere Menschen haben die Vorteile erkannt. Jedoch scheuen viele Kunden davor zurück, sich für mindestens zwei Jahre an einen Vertrag zu binden. Eine gute Alternative ist das Prepaid Handy.

Vorteile und Möglichkeiten eines Prepaid Handys

Ein Prepaid Handy hat keine Vertragsbindung. Sie zahlen keine monatliche Grundgebühr, sondern laden Guthaben auf, welches Sie dann abtelefonieren können. So können Sie selbst entscheiden, wie viel Sie zu welchem Zeitpunkt für das Telefonieren mit dem Handy ausgeben möchten. 

  • Das Telefonieren mit einem Prepaid-Handy ist in den letzten Jahren sehr viel attraktiver geworden. Die Kosten sind nicht mehr sehr viel höher als mit einem Vertragshandy, außerdem können Sie viele Optionen nutzen, die Ihnen sonst nur ein Vertrag bot. So können Sie im Internet surfen oder Flatrates buchen, um nicht mehr eine Minutengebühr bezahlen zu müssen. Die Kosten werden monatlich von Ihrem Guthaben abgezogen. Ist keines vorhanden, werden die Flatrates auch nicht verlängert.
  • Das Aufbuchen von Guthaben auf ein Prepaid Handy ist einfacher geworden. Sie müssen keine Karte mehr kaufen und umständlich eine lange Nummer eintippen. Sie können Ihr Handy auch am Bankautomaten, über Kreditkarte oder über Ihr Festnetztelefon aufladen.

Das Aufladen des Handys über den Festnetzanschluss

Eine sehr gute Alternative ist das Aufladen des Handys über den Festnetzanschluss. Das Guthaben haben Sie sofort zur Verfügung, für die anfallenden Kosten können Sie sich Klingeltöne kaufen oder Musik herunterladen. Der Anbieter heißt CRANDY

  • Sie benötigen einen Festnetzanschluss. Wählen Sie die Nummer 0900 1 CRANDY und geben Sie Ihre Mobilfunknummer ein. 
  • Auf Ihrer Festnetzrechnung erscheinen nun 17,50€ an Kosten für mobile Bezahldienste. Telefonieren Sie mit T-Mobile oder Vodafone, beträgt Ihr Guthaben 15 €, bei o2 und E-Plus sind es 10€. Die Kosten für die Aufladung betragen bei allen Anbietern 50 cent. Die verbleibenden Kosten (2€ bei Vodafone und T-Mobile, 7€ bei o2 und E-Plus) können Sie einsetzen, um Einkäufe bei Crandy zu tätigen. Sie bekommen Klingeltöne, Spiele, Musik oder Hintergrundbilder.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos