Alle Kategorien
Suche

Gummidichtungen pflegen - so geht's

Gummidichtungen pflegen - so geht´s2:07
Video von Tanja Rüther2:07

Gummidichtungen werden schnell porös. Wenn dieser Prozess einsetzt, dann ist eine Gummidichtung schnell ruiniert und wird undicht. Wenn Gummidichtungen nicht regelmäßig gepflegt werden, kann als Folge Wasser auslaufen und großen Schaden anrichten.

Was Sie benötigen:

  • Glycerin
  • Talkum

Gummidichtungen säubern und pflegen

  1. Entfernen Sie die Gummidichtung von der betreffenden Stelle oder montieren Sie die Gummidichtung gegebenenfalls aus.
  2. Reinigen Sie Ihre Gummidichtungen mit einem milden Spülmittel.
  3. Trocknen Sie die Gummidichtungen anschließend mit einem saugfähigem, fusselfreien Tuch gründlich ab.
  4. Haben Sie Gummidichtungen mit sehr vielen Rillen und Vertiefungen, können Sie die Gummidichtungen auch kurz mit einem einfachen Haarföhn trocknen. Achten Sie dann aber darauf den Föhn nicht zu nah an die Gummidichtungen zu halten. Die Hitze des Haarföhns kann sonst Ihre Gummidichtung verformen.
  5. Zur Pflege der Gummidichtungen geben Sie nun etwas Glycerin auf einen weichen, kleinen Lappen und reiben Sie damit die Gummidichtungen gründlich ab.
  6. Setzen Sie nun die Gummidichtung wieder an ihren Platz oder montieren Sie die Gummidichtung gegebenenfalls wieder ein.

Gummidichtungen in Kühlschränken und Gefrierschränken pflegen

  1. Säubern Sie die Gummidichtung in der Tür Ihres Kühlschranks oder Gefrierschranks sehr sorgfältig. Speisereste sind nicht nur Herde für gesundheitsschädliche Keime. Die Speisereste enthalten auch Säuren die das Gummi der Dichtungen angreifen und zersetzen. Wenn die Gummidichtung an den Türen von Kühlschränken und Gefrierschränken porös ist, dann kann warme Luft in die Geräte eindringen und die Betriebskosten enorm erhöhen.
  2. Trocknen Sie die Gummidichtungen gründlich ab.
  3. Pflegen Sie die Gummidichtungen nun mit etwas Talkum. Geben Sie dazu das Talkum auf einen weichen, fusselfreien Lappen und reiben Sie die Gummidichtungen damit ab. Das Talkum wirkt pflegend und wasserabweisend auf die Gummidichtungen.

Mit regelmäßig gepflegten Gummidichtungen erhalten Sie die einwandfreie Gebrauchsfähigkeit Ihrer wertvollen Geräte.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos