Alle ThemenSuche
powered by

Gummi wieder weich machen - so kann es klappen

Wenn Gummiteile im Laufe der Zeit hart und spröde werden, haben Sie verschiedenen Möglichkeiten den Gummi wieder weichzumachen. Je nach Grad der Härte und der Gummiart kann der Gummi wieder ganz weich werden, aber Vorsicht er verliert seinde Festigkeit.

Weiterlesen

Vorsicht, diesen Gummi nie weich machen.
Vorsicht, diesen Gummi nie weich machen. © Stihl024 / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Bewegung
  • Schleifpapier
  • Essigessenz
  • Alkohol
  • Kochendes Wasser

Grundsätzliches zu Gummi

Nicht alles, was als Gummi bezeichnet wird, ist auch tatsächlich Gummi, das müssen Sie, wenn Sie ihn weich machen wollen wissen.

  • Das häufig auch als Gummi bezeichnete Weich-PVC verliert im Laufe der Zeit seine Weichmacher und wird spröde. Ist diese Art Gummi mal hart, kann nichts mehr helfen. Sie können aber das Verhärten verhindern, in dem Sie entsprechende Pflegeprodukte auftragen und die Teile vor UV-Licht schützen.
  • Echter Gummi, egal ob aus synthetischem Kautschuk oder Naturkautschuk enthält keine Weichmacher, seine Eigenschaften beruhen ausschließlich auf den speziellen Eigenschaften der Molekülketten des Kautschuks. Öle, Fette und Weichmacher für PVC zersetzen Gummi und machen es schmierig. Lediglich Silikonöle können Gummi pflegen, das heißt vor den schädlichen Auswirkungen von Luft und UV-Licht schützen. Da Gummi oft Wachse enthalten, die den Werkstoff vor den Schäden schützen, ist es wichtig, dass Gummiteile bewegt werden, um zu verhindern, dass die Wachse an der Oberfläche oxidieren und so eine Art Panzer bilden, der verhindert, das frische Wachse aus tieferen Schichten die verbrauchten ersetzen.

So machen Sie Latex wieder weich

  • Ist nur die Oberfläche verhärtet, können Sie das Gummi bewegen und mit Schleifpapier die verhärteten Schichten abtragen.
  • Mit einer 1:1-Mischung aus 38-%-iger Essigsäure (Essigessenz) und Alkohol bekommen Sie Gummi immer wieder weich, aber auf Kosten der Festigkeit. Sie können damit Transportrollen in Druckern oder Kopierern regenerieren oder auch Türdichtungen, aber zum Beispiel keine Autoreifen.
  • Reiben Sie je nach Einsatzzweck den Gummi, den Sie weich machen, wollen nur kurz mit der Mischung ab oder weichen ihn etwas darin ein. Der Gummi quillt auf und wird wieder elastisch, aber dabei auch weniger belastbar.
  • Ähnliches geschieht, wenn Sie Gummi kochen, auch dass macht ihn wieder weich.

Es gibt keine Möglichkeit Gummi weich zu machen und ihm seine Festigkeit zurück zu geben, Gummidichtungen, Einweckgummis, Hydraulikschläuche oder Autoreifen dürfen Sie nie regenerieren, Radiergummis, Knete oder Türdichtungen schon.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Starenkasten selber bauen
Marc Tilian
Heimwerken

Starenkasten selber bauen

Da vielerorts heute alte und morsche Bäume fehlen, fehlen den Staren ihre Naturhöhlen zum Ausbrüten. Das Bauen eines Starenkastens kann, vor allem wenn man Kinder in der …

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem

Klemmt das Heizungsventil, bleibt es in der Wohnung kalt. Nicht schön, wenn gerade der Winter naht. Mit ein paar wenigen Handgriffen sollte das Problem jedoch behoben sein.

Möbel aus Paletten selber bauen
Anette Magin
Heimwerken

Möbel aus Paletten selber bauen

Um aus Paletten Möbel zu bauen, brauchen Sie gar nicht so viel Geschick, sondern vor allen Dingen Vorstellungskraft und Mut zum Außergewöhnlichen!

Ähnliche Artikel

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert
Beauty

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Brombeeren schneiden - so geht's richtig
Sebastian Pekrul
Garten

Brombeeren schneiden - so geht's richtig

Brombeeren sind zugleich lecker und lästig. Ohne eine ordentliche Pflege breiten sie sich in kürzester Zeit im gesamten Garten aus und sind dann nur noch mit viel Mühe und …

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht´s
Sabrina Jevsovar
Beauty

Mitesser auf der Nase entfernen - so geht's

Mitesser auf der Nase sehen unschön aus und können sich schnell zu lästigen Pickeln entwickeln. Wie Sie die kleinen Biester dauerhaft entfernen, erfahren Sie hier.

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche
Beauty

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Kondom richtig überziehen - Anleitung
Christine Hügel
Familie

Kondom richtig überziehen - Anleitung

Besonders für abenteuerlustige Singles mit häufig wechselnden Sexualpartnern ist das Verwenden eines Kondoms sehr wichtig. Es ist das einzige Verhütungsmittel, das auch vor der …

Petunien - Pflege richtig durchführen
Dirk Markendorf
Garten

Petunien - Pflege richtig durchführen

Petunien zieren viele Gärten, Balkone und auch Terrassen. Bei der Aufzucht und Pflege, sowie Düngung und Wasserversorgung sollten bei der allgemeinen Pflege der blühenden …

Bei der richtigen Pflege sind Gurkenpflanzen sehr ergiebig.
Sebastian Pekrul
Garten

Pflege von Gurkenpflanzen - so machen Sie es richtig

Das Anbauen von Gurkenpflanzen ist bei Hobbygärtnern sehr beliebt. Nicht zuletzt aufgrund der Ergiebigkeit von Gurkenpflanzen: Mit einer einzelnen Gurkenpflanze lassen sich bis …

Koniferen sind besonders für schnell wachsende Hecken beliebt.
Alexandra Forster
Garten

Koniferen schneiden - so machen Sie es richtig

Koniferen sind Nadelhölzer, die im Garten besonders als Hausbäume oder Heckenpflanzen beliebt sind. Da die meisten Sorten schnell wachsen und bald zu groß für ihren Standort …

Bauernzopf - Anleitung
Ornella Köstler
Beauty

Bauernzopf - Anleitung

Diese Frisur haben bereits unsere Großmütter getragen, als Sie jung waren und doch kommt er nie wirklich aus der Mode, der Bauernzopf. Es gibt ihn in den verschiedensten …

Schon gesehen?

Gummidichtungen pflegen - so geht´s
Manuela Bauer
Haushalt

Gummidichtungen pflegen - so geht's

Gummidichtungen werden schnell porös. Wenn dieser Prozess einsetzt, dann ist eine Gummidichtung schnell ruiniert und wird undicht. Wenn Gummidichtungen nicht regelmäßig …

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Den Kühlschrank können Sie selbst reparieren.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Kühlschrank reparieren - so geht's

Wenn der Kühlschrank "spinnt", können Laien diesen meistens nicht reparieren, dabei gibt es viele Defekte, die mit wenigen Handgriffen beim Kühlschrank zu reparieren gehen.

So setzen Sie Randsteine fachgerecht.
Sascha Pöschl
Heimwerken

Randsteine setzen - eine Anleitung

Randsteine dienen als standfeste Einfassung und Abgrenzung von Pflasterflächen aller Art. Wenn Sie auf Ihrem Grundstück auch Randsteine verlegen wollen, so müssen Sie nicht …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Mit etwas Geschick ist schnell eine Hundehütte gebaut.
Christine Weisbach
Freizeit

Hundehütte - Bauanleitung

Nicht alle Hunde leben ständig im Haus oder der Wohnung. Zum Schutz vor Regen und Schnee, Kälte und Hitze ist dann aber eine passende Behausung, eine Hundehütte, notwendig. …

Bauschaum entfernen von der Haut - so gelingt's
Annemarie Kremser
Heimwerken

Bauschaum entfernen von der Haut - so gelingt's

Bauschaum von der Haut zu entfernen, erscheint oft als unlösbare Aufgabe. Doch mit einfachen Methoden ist diese gut zu lösen. Was genau Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie nachfolgend.