Alle Kategorien
Suche

Farbe von Fliesen entfernen - so geht's

Farbe von Fliesen entfernen - so geht's 2:31
Video von Günther Burbach2:31

Sie haben gemalert und müssen nun Farbe von den Fliesen entfernen, die Sie beschmutzt haben. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen können.

Was Sie benötigen:

  • Glasschaber
  • feuchte Tücher
  • Glasreiniger
  • Backpulver
  • gelber Topfschwamm
  • Abbeizer

Farbe von versiegelten Kacheln lösen

Ihr Vormieter hatte eine Vorliebe für Farbe auf Kacheln und Sie möchten nun diese Farbe von den Fliesen entfernen.

  • Natürlich können Sie sich, wenn Sie viel Zeit haben und es sich nicht um große Flächen handelt, mit einem Glasschaber ans Werk machen und die Farbe runter kratzen. Allerdings ist das eine sehr mühselige Angelegenheit und nicht für große Flächen zu empfehlen.
  • Da die versiegelte Oberfläche nicht beschädigt werden soll, kommen aggressive Lösungsmittel nicht infrage. Hier helfen andere Mittel sehr gut.
  • So ist der ultimative Problemlöser Backpulver eine sehr gute Alternative, um Farben von versiegelten Fliesen zu entfernen. Geben Sie das Pulver auf die Farbkleckse und lassen Sie es einwirken. Mit einem feuchten Mikrofasertuch entfernen Sie die Flecken nach der Einwirkzeit problemlos.
  • Auch Glasreiniger wirkt wahre Wunder bei normaler Wandfarbe. Geben Sie das Mittel auf die Flecken und wischen Sie diese mit einem Topfschwamm weg. Gehen Sie dabei vorsichtig vor, um Kratzer zu vermeiden.
  • Eine ganz simple, aber wirkungsvolle Methode ist das Einweichen der Wandfarbe mit feuchten Tüchern. Lassen Sie die Tücher über Nacht auf den Flecken liegen und wischen Sie am nächsten Morgen die Farbe einfach weg. So geht es ohne Chemie und Kratzer.

Lackfarbe von Fliesen entfernen

Etwas komplizierter sieht es bei Lackfarbe aus. Hier haben Sie ohne Lösungsmittel keine Chance, die Farbe zu entfernen. Am besten hilft hier der klassische Abbeizer.

  1. Geben Sie den Abbeizer auf die Fläche auf und lassen Sie diesen circa 24 Stunden lang einwirken. Decken Sie die Fläche mit einer Folie ab. So kann die Beize besser wirken.
  2. Nach 24 Stunden sollten Sie den Lack problemlos entfernen können. Da das Mittel sehr aggressiv ist, müssen Sie die Fugen nach dem Entfernen der Farbe von den Fliesen neu verfugen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos