Alle Kategorien
Suche

Drachen selbst basteln - Anleitung für eine herbstliche Fensterdeko

Drachen selbst basteln - Anleitung für eine herbstliche Fensterdeko1:39
Video von Bianca Koring1:39

Möchten Sie sich eine herbstliche Fensterdeko selbst basteln, vielleicht sogar mit Ihren Kindern zusammen, dann sind Drachen aus Tonkarton eine tolle Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Was Sie benötigen:

  • Tonkarton in den gewünschten Farben
  • Krepppapier
  • Wollreste
  • Fineliner, schwarz
  • Klebstoff
  • dünner Faden
  • Nadel

Drachen selbst basteln - zuerst müssen Sie Schablonen fertigen

  1. Damit das Aufzeichnen der Drachen auf Tonkarton einfacher geht, sollten Sie sich Schablonen basteln. Möchten Sie die Drachen in einer Größe basteln, dann reicht selbstverständlich eine Schablone. Sollen die Drachen verschiedene Größen haben, fertigen Sie pro Größe eine Schablone an.
  2. Suchen Sie sich im Internet oder im Bastelladen eine Vorlage für Drachen und übertragen Sie diese mit einem Bleichstift auf weißen Tonkarton.
  3. Schneiden Sie diese dann sauber mit einer Schere oder besser noch, mit einem Cuttermesser aus. Diese weißen Drachen sind Ihre Schablonen.

Bunte Drachen fürs Fenster herstellen - so gelingt's kinderleicht

  1. Auch Kinder können diesen hübschen Fensterschmuck selbst basteln. Suchen Sie sich Tonkarton in der Wunschfarbe aus und zeichnen Sie den Drachen mithilfe der Schablonen auf.
  2. Schneiden Sie die gewünschte Menge Drachen aus.
  3. Vom Krepppapier schneiden Sie nun kleine Stücke ab und fertigen daraus kleine Schleifen, indem Sie die Stücke in der Mitte einfach mit dünnem Faden umwickeln.
  4. Um einen Drachen fertigzustellen, nehmen Sie ein Stück Wolle als Drachenschwanz und kleben mit Flüssigkleber eine bestimmte Menge kleiner Schleifen daran fest.
  5. Auch rechts, links und oben an den Spitzen des Drachens wird jeweils eine Schleife festgeklebt.
  6. Zum Schluss wird dem Drachen mit einem schwarzen Fineliner ein freundliches Gesicht aufgemalt. 

Die so selbst gemachten Drachen werden nach dem Trocknen einfach mit ein wenig Klebeband an der Fensterscheibe befestigt. 

TIPP: Basteln Sie noch kleine Wolken aus Tonkarton und einige Laubblätter und zaubern Sie sich so eine ganze Herbstlandschaft ans Fenster.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos