Alle ThemenSuche
powered by

Die Computer-ID unter Windows 7 ermitteln - so geht's

Jeder Computer besitzt einen eigenen Namen. Diesen haben Sie entweder bei der Installation von Windows vergeben oder es wurde automatisch eine Computer-ID eingetragen. Bei den älteren Versionen von Windows wie zum Beispiel XP, konnten Sie diesen Namen relativ problemlos und schnell ermitteln. Bei Windows 7 ist dies zwar immer noch möglich, das Menü mit der Computer-ID ist allerdings etwas versteckt.

Die Computer-ID unter Windows 7 ermitteln - so geht's
Video von Benjamin Elting

Auch in Windows 7 gibt es eine Computer-ID

Bild 1
  • Die Computer-ID wird in den Windows-Betriebssystemen von Microsoft seit vielen Jahren verwendet und erfüllt einen sehr wichtigen Zweck. Jeder Computer bekommt bei der Installation von Windows einen solchen Namen. Diesen benötigen Sie natürlich auch unter Windows 7, vor allem für die einwandfreie Zuordnung in einem Computernetzwerk.
  • Mit der Computer-ID können die einzelnen Computer in einem Windows Netzwerk sehr schnell und einfach identifiziert werden. Diese werden dann anschließend in der Netzwerkumgebung mit einem Symbol und ihren Namen angezeigt. Wenn Sie bereits mit Windows XP in einem Netzwerk gearbeitet haben und Ihre Computer-ID anzeigen lassen konnten, so nützt Ihnen dieses Wissen in Windows 7 leider nichts.
  • Zwar besitzt die Computer-ID auch in Windows 7 noch die gleiche Funktion wie in den Vorgängern, das Menü in dem Ihr Computernamen angezeigt wird, erreichen Sie aber auf eine ganz andere Art und Weise.
Bild 2

So können Sie Ihre eigene Computer-ID ermitteln

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol und öffnen Sie das Startmenü von Windows 7.
  2. Gehen Sie auf den Menüeintrag "Computer" und wählen Sie die Eigenschaften über einen Rechtsklick mit Ihrer Maus aus.
  3. Wählen Sie auf der linken Seite die "Erweiterten Systemeinstellungen" aus und es öffnet sich ein neues Menü. Klicken Sie in diesem auf die Registrierkarte "Computername".
  4. In der Mitte des neuen Bildschirms sehen Sie nun Ihre aktuelle Computer-ID von Windows 7. Sie können diesen Eintrag über den Button "ändern" bearbeiten oder eine Beschreibung für den Namen hinzufügen.
Bild 4

Sobald Sie das Menü mit Ihrer Computer-ID geöffnet haben, können Sie sich den Namen nicht nur anzeigen lassen, sondern diesen bei Bedarf auch ändern. Besitzen Sie zu Hause ein größeres Netzwerk oder eine Arbeitsgruppe mit mehreren Windows-Computern, so sollten Sie jedem Rechner einen eindeutigen Namen und bei Bedarf zusätzlich noch eine Beschreibung geben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Drucker deinstallieren bei Windows 7 - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Drucker deinstallieren bei Windows 7 - so geht's

Wenn Sie einen Drucker unter Windows 7 nicht mehr nutzen möchten, weil Sie sich zum Beispiel ein neuen Drucker zugelegt haben, können Sie den alten Drucker mit wenigen Klicks …

PC-Stresstest durchführen - so geht's bei Windows 7
Alexander Bürkle
Computer

PC-Stresstest durchführen - so geht's bei Windows 7

Mit einem PC-Stresstest können Sie Ihren Computer an seine Leistungsgrenze bringen und feststellen, wie die verschiedenen Komponenten unter Last funktionieren. Für Windows 7 …

Zwischenablage in Windows 7 öffnen - so geht's
Karla Pauer
Computer

Zwischenablage in Windows 7 öffnen - so geht's

Die Zwischenablage wird in Windows immer dann aktiviert, wenn Sie am PC Text oder Bilder kopieren oder ausschneiden. Manchmal kann es hilfreich sein, die Zwischenablage zu …

WLAN aktivieren - so geht´s unter Windows 7
Mahmud Kamal
Internet

WLAN aktivieren - so geht's unter Windows 7

Mit Windows 7 kommt man nicht immer ganz klar, da es in manchen Sachen ein bisschen kompliziert ist. Dieser Text erklärt Ihnen daher, wie Sie in wenigen Schritte Ihr WLAN aktivieren.

Ähnliche Artikel

Windows 7 Build 7601 - die Echtheit prüfen Sie so
Tobias Gawrisch
Computer

Windows 7 Build 7601 - die Echtheit prüfen Sie so

Die Echtheit eines Windows 7 Build zu prüfen ist nicht wirklich schwer. Microsoft besitzt eine integrierte Echtheitsprüfung, welche Anhand der Seriennummer und eines …

Beim Kauf einer Windows-Version kann es auch zu unvorhergesehenen Problemen kommen.
Sarev Dago
Computer

Windows 7 - Aktivierung abschalten

Das Aktivieren eines modernen Betriebssystems, etwa Windows 7, dient Microsoft dazu, zu überprüfen, dass keine Raubkopie vorliegt. Diese Aktivierung ist dabei zwangsweise …

WKS-Dateien öffnen - unter Windows 7 geht´s so
Christoph Weber
Computer

WKS-Dateien öffnen - unter Windows 7 geht's so

Um WKS-Dateien zu öffnen, müssen Sie auch bei Windows 7 das Works-Programm installiert haben, denn Sie können nur mit Programmen arbeiten, welche auf Ihrem Rechner installiert sind.

Das BIOS aufrufen unter Windows 7 - so geht's
Tobias Gawrisch
Computer

Das BIOS aufrufen unter Windows 7 - so geht's

Das BIOS ist das rudimentärste Menü eines Computers. Es steuert die niedrigsten Kommunikationsprozesse der verbauten Hardware. Aufrufen lässt es sich während des Starts, …

Deshalb lohnt es sich, regelmäßig Wiederherstellungspunkte zu erstellen.
Markus Tacik
Computer

Windows 7 - Wiederherstellungspunkt erstellen

Virusattacken, unerwartet instabile Programme oder unglückliche Änderungen in der Systemsteuerung - es gibt viele Gründe für den Wunsch, das Betriebssystem in einen früheren, …

Windows-7-Key kaufen - so geht's
Viktor Peters
Computer

Windows-7-Key kaufen - so geht's

Windows 7 hat bereits vielerorts Computer besetzt und wird auch heute noch immer wieder installiert. Probleme haben hier manche mit dem Key. Wo Sie diesen kaufen müssen und was …

Schon gesehen?

Windows 7 auf Laptop installieren - so machen Sie's
Tobias Gawrisch
Computer

Windows 7 auf Laptop installieren - so machen Sie's

Windows 7 ist das selbst bei Kritikern beliebteste Windows seit Langem. Sollte Ihr Laptop ohne Windows 7 ausgeliefert worden sein, können Sie das Betriebssystem jedoch einfach …

Das könnte sie auch interessieren

Externe Festplatte Sky-fähig machen - so geht´s
Caroline Schröder
Unterhaltungselektronik

Externe Festplatte Sky-fähig machen - so geht's

An einen Fernseher oder Receiver mit USB-Anschluss können Sie eine externe Festplatte anschließen und diese zur Aufnahme von Sky-Programmen fähig machen, wenn Sie den …

CPU-Lüfter können sehr laut werden.
Alexander Bürkle
Hardware

CPU - Lüftersteuerung durch Software

Ist Ihr CPU-Lüfter zu laut und nervt Sie das Geräusch? Damit müssen Sie nicht leben. Es gibt spezielle Programme, mit denen Sie die Lüftersteuerung Ihres Prozessor-Lüfters …

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung
Markus Maria Renz
Computer

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung

Ob per Bluetooth-Headset über den Laptop telefonieren oder einfach Bilder von Ihrem Handy schicken... So schalten Sie Bluetooth an Ihrem Laptop ein.

Symbole mit Tastatur erstellen - so gelingt's
Susann Heinze-Wallmeyer
Computer

Symbole mit Tastatur erstellen - so gelingt's

Sicher haben Sie in so manchem Forumbeitrag schon einige schöne Smileys oder andere Symbole entdeckt, die Ihnen auf Anhieb gefallen haben. Wie Sie diese mit der Tastatur selbst …