Alle ThemenSuche
powered by

Dekoschleifen binden - so geht's

Sie bewundern die Dekoschleifen auf den Geschenken zu Ihrem Geburtstag? Sie möchten Ihre Geschenke auch so ansprechend verpacken? Hier finden Sie die Anleitung, um Dekoschleifen hübsch zu binden.

Weiterlesen

Dekoschleifen verschönern Ihre Päckchen.
Dekoschleifen verschönern Ihre Päckchen.

Was Sie benötigen:

  • breites und schmales Schleifenband in verschiedenen Farben (Textil)
  • Geschenkband/Schmuckband in verschiedenen Farben (Bast o.ä.)
  • Perlen, Schmucksteine o.ä. als Verzierung
  • Schere
  • evtl. Stecknadel
  • doppelseitiges Klebeband

Sie können für alle Dekoschleifen breites und schmales Schleifenband, große und kleine Schlaufen, diverse Farben, glattes und gekräuseltes Band, kurze und lange Enden gemeinsam verwenden.

Die Enden können Sie schräg abschneiden, einen Keil einschneiden, Fransen schneiden oder eine Perle oder einen Schmuckstein befestigen.

Binden Sie erst die Dekoschleifen und befestigen Sie sie danach mit einem Stück doppelseitigem Klebeband oder mit Geschenkband als Verzierung auf Ihrem Päckchen.

So binden Sie einfache Dekoschleifen

  • Schneiden Sie jeweils 25 cm vom Schleifenband ab, um daraus Dekoschleifen zu binden. Nehmen Sie ein Band in die Hand, bilden Sie vom linken Ende bis zur Mitte eine Schlaufe, danach ebenso vom rechten Ende zur Mitte. Legen Sie die rechte Schlaufe vorn über die linke, schieben Sie sie dann von hinten nach vorn durch und verknoten Sie sie miteinander. Ordnen Sie die Dekoschleifen etwas, schneiden Sie die Enden zur Verzierung schräg ab.
  • Für diese Dekoschleifen legen Sie ein langes Stück schmales Geschenkband (es muss so lang sein, dass Sie Ihr Päckchen überkreuz verschnüren können) vor sich auf den Tisch. Quer darauf legen Sie ein Stück breites Schleifenband (20 - 25 cm). Schlagen Sie das linke Ende vom Schleifenband nach rechts und das rechte Ende nach links. Nun greifen Sie die beiden Enden vom schmalen Geschenkband und verknoten sie in der Mitte fest. Die beiden Enden vom Schleifenband schneiden Sie schräg ab oder knoten eine kleine Perle ein. Die fertigen Dekoschleifen binden Sie danach mit dem restlichen Geschenkband einmal überkreuz um Ihr Päckchen.
  • Für die nächsten Dekoschleifen benötigen Sie wiederum ein langes Stück dünnes Geschenkband (wie bei Punkt 2), das Sie vor sich auf den Tisch legen. Schneiden Sie nun vom breiterem Schleifenband 3 Stücke (10 cm lang), schrägen Sie sie an den Enden ab und legen sie sternförmig auf die Mitte des Geschenkbandes. Knoten Sie das Geschenkband über diesen 3 Streifen fest zusammen. Schneiden Sie weitere 3 Stücke (diesmal nur 8 cm  lang) vom gleichen oder andersfarbigen Schleifenband und verfahren Sie wie zuvor. Knoten Sie diesmal das dünne Geschenkband an der Unterseite der Dekoschleifen zusammen, schneiden Sie es ab und geben zur Verzierung in die Mitte der Oberseite einen Schmuckstein oder eine Perle.

Etwas aufwendigere Verzierung mit Schleifenband

  • Für diese Dekoschleifen benötigen Sie ca. 1 m breiteres Schleifenband. Wickeln Sie es um einen viereckigen Plastikdeckel oder um Ihre vier nebeneinander liegenden Finger (Kantenlänge ca. 8 cm). Lassen Sie Anfang und Ende des Schleifenbandes etwas herausragen. Nehmen Sie nun das aufgewickelte Schleifenband vorsichtig vom Plastikdeckel oder von der Hand, falten Sie es insgesamt in der Mitte zusammen und schneiden Sie an der Bruchstelle rechts und links eine kleine Ecke ab. Klappen Sie das Gebilde für die Dekoschleifen wieder auseinander. Um den Keil in der Mitte legen Sie Geschenkband und knoten es an der Unterseite fest. Nun zupfen Sie die linken Schlaufen nacheinander heraus und drehen sie im Wechsel einmal nach vorn und einmal nach hinten. Mit den rechten Schlaufen verfahren Sie ebenso. An der Unterseite der Dekoschleifen befestigen Sie ein Stück doppelseitiges Klebeband und kleben sie damit auf Ihr Päckchen.
  • Schneiden Sie von vielen Farben Geschenkband Stücke von 12 - 14 cm Länge ab. Je größer und fülliger die Dekoschleifen werden sollen, desto mehr Stücke müssen Sie schneiden. Fassen Sie alle zusammen (sie sollten möglichst übereinander liegen), legen Sie sie zur Hälfte und knoten Sie sie mit einem langen Stück Geschenkband (es muss dann noch zum Zubinden des Päckchens reichen)  zusammen. Halten Sie das linke Bündel gut fest und kräuseln Sie die rechten Streifenhälften mittels einer Schere. Dann halten Sie die Dekoschleifen in der Mitte gut fest und kräuseln die linken Streifenhälften. Beim Verschnüren Ihres Päckchens können die Dekoschleifen an verschiedene Stellen gesetzt werden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Wie packt man ein Geschenk ein?
Felicitas Schmidt

Wie packt man ein Geschenk ein?

Geschenke sind etwas wunderbares! Vor allem, wenn man nicht weiß, was drin ist. Damit die Spannung lange erhalten bleibt, sollten Sie sich die Mühe machen, Ihre Geschenke stets …

Ähnliche Artikel

Kleine Kartons helfen beim Geschenke verpacken.
Claudia Markwardt

Einpackideen - Geschenke kreativ verpacken

Wieder stehen Geburtstage oder sogar Weihnachten vor der Tür und viele Geschenke warten darauf eingepackt zu werden. Aber wie? Da brauchen Sie einfach ein paar neue Einpackideen.

Fimo ist eine Knetmasse zum Basteln.
Isabel Wirdl-Weichhaus

Basteln mit Fimo - so stellen Sie bunte Canes her

Zum Basteln mit Knetmasse ist Fimo besonders gut geeignet. Kinderleichte Arbeiten sind möglich bis hin zum schwierigen Muster für Ketten und andere Schmuckstücke.

Metallnieten anbringen - so geht's
Wilfried Flammiger

Metallnieten anbringen - so geht's

Bei Jeans wurden in den 50er Jahren Metallnieten zum Markenzeichen. Deshalb sprach man salopp auch von Nietenhosen. Danach hielten Nieten auf vielen Accessoires und auf anderer …

Schleife binden mit Geschenkband - Anleitung
Theresa Schuster

Schleife binden mit Geschenkband - Anleitung

Eine Schleife mit Geschenkband zu binden ist gar nicht so schwierig. Mit dem passenden Geschenkband sowie etwas Geduld werden Sie alle Ihre Geschenke schon bald hübsch verpackt haben.

Petit Fours: kleine süße Verführer.
Viktor Sanders

Petit Fours - Tipps und Rezepte zum Selbermachen

Sie möchten Petit Fours selber machen, wissen aber nicht, wie Sie diese kleinen süßen Köstlichkeiten herstellen sollen? Hier lesen Sie Tipps und Anregungen, wie Sie vorgehen können.

Kürbis verzieren - Anleitung
Jacqueline Thavarasa

Kürbis verzieren - Anleitung

Sie wollen aus einem bestimmten Anlass dekorieren und haben sich für Kürbisse entschieden, die Sie auch verzieren wollen? Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, einen Kürbis zu verzieren.

So nieten Sie richtig.
Ilka Bühner

Nieten selber machen - so geht's

Kennen Sie das? Sie sind auf dem Markt und sehen eine wunderschöne Gürtelschnalle, allerdings ohne Gürtel. Doch wie bekommen Sie den Gürtel nun an die Schnalle? Hier wird …

Zur Hochzeit sind schön verpackte Geldgeschenke die beste Idee für das Brautpaar.
Nadine Neumann

Geldgeschenke zur Hochzeit basteln - so geht's

Anlässlich einer Hochzeit werden Geldgeschenke gerne gewünscht und gerne geschenkt. Das Brautpaar kann in den meisten Fällen das Geld besser gebrauchen als weitere …

Schon gesehen?

Aurelio Stern - Bastelanleitung
Ornella Köstler

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Das könnte sie auch interessieren

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Genießen Sie Ihre Naturstein-Terrasse.
Christa Klem

Natursteine verlegen - Anleitung

Natursteine im Garten zu verlegen, ist einfach. Wichtig ist, dass der Untergrund gut vorbereitet ist. Achten Sie auch beim Kauf darauf, dass die Steine frostbeständig sind. …