Alle Kategorien
Suche

Bei Windows 7 den Anmeldebildschirm abschalten - so funktioniert's

Bei Windows 7 den Anmeldebildschirm abschalten - so funktioniert's1:07
Video von Laura Klemke1:07

Selbst wenn Sie unter Windows 7 kein Passwort für Ihr Benutzerkonto verwenden sollten, wird der Anmeldebildschirm beim Hochfahren trotzdem angezeigt, sodass Sie erst auf Ihren Benutzernamen klicken müssten, um sich bei Windows 7 anmelden zu können. Wenn Sie diesen Anmeldebildschirm nicht mehr haben möchten, können Sie diesen mit wenigen Klicks abschalten. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Anmeldebildschirm dauerhaft abschalten

Wenn Sie den Anmeldebildschirm bei Windows 7 dauerhaft abschalten möchten, können Sie dies mit wenigen Klicks bei den erweiterten Passworteinstellungen machen:

  1. Öffnen Sie dafür zunächst den Dialog "Ausführen". Dafür können Sie entweder die Kombination Windows+R verwenden oder alternativ unter "Start" rechts unten auf "Ausführen..." klicken. Sollte der Schaltfläche "Ausführen..." nicht zu sehen sein, machen Sie unter "Start" einen Rechtsklick im rechten Bereich (über "Herunterfahren"), klicken Sie dann auf "Eigenschaften", wechseln Sie zu "Startmenü", klicken Sie auf "Anpassen...", setzen Sie einen Haken bei "Befehl Ausführen" und bestätigen Sie dies mit zwei Klicks auf "OK".
  2. Geben Sie nun den Text "control userpasswords2" ein und klicken Sie auf "OK" oder drücken Sie die Enter-Taste.
  3. Markieren Sie Ihren Benutzernamen und entfernen Sie darüber den Haken, der neben "Benutzer müssen Benutzernamen und ..." gesetzt ist.
  4. Klicken Sie auf "OK".
  5. Daraufhin erscheint ein kleineres Fenster. Geben Sie dort zweimal Ihr aktuelles Kennwort für Ihr Benutzerkonto ein.
  6. Klicken Sie erneut auf "OK".

Nun erscheint der Anmeldebildschirm beim Hochfahren Ihres Computers nicht mehr, sodass Sie automatisch bei Windows 7 angemeldet werden. Um dieses Abschalten des Anmeldebildschirms wieder rückgängig zu machen, können Sie genauso wie eben beschrieben vorgehen, wobei Sie lediglich den Haken in Schritt 3 wieder setzen müssen und dies nur einmal mit "OK" bestätigen brauchen.

Passwörter unter Windows 7 verwalten

Falls Sie das aktuelle Passwort Ihres Benutzerkontos ändern und komplett löschen möchten, können Sie dies unter Windows 7 ebenfalls mit wenigen Klicks machen:

  1. Rufen Sie dafür zunächst die Benutzerkonten-Verwaltung auf. Sie können dafür bei "Ausführen..." den Befehl "control userpasswords" nutzen oder in der Systemsteuerung entweder oben rechts auf "Benutzerkonten und Jugendschutz" und dann auf "Benutzerkonten" klicke (Kategorien-Ansicht) oder in der Symbol-Ansicht lediglich auf "Benutzerkonten" klicken.
  2. Um das aktuelle Passwort zu ändern, brauchen Sie lediglich oben auf "Eigenes Kennwort ändern" klicken, Ihr aktuelles Kennwort und zweimal das neue Passwort eingeben und dies mit "Kennwort ändern" sichern. 
  3. Wenn Sie Ihr Passwort löschen möchten, müssen Sie darunter auf "Kennwort entfernen" klicken, Ihr aktuelles Passwort eingeben und dann unten rechts auf "Kennwort entfernen" klicken. Dadurch erscheint zwar noch der Anmeldebildschirm beim Hochfahren Ihres Computers, allerdings brauchen Sie zum Anmelden nur noch auf Ihren Benutzernamen klicken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos