Alle ThemenSuche
powered by

Apfelchips selbst machen - ein kinderleichtes Rezept

Apfelchips sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Egal ob Sie diese Leckerei für Ihre Kinder als Knabberei anbieten möchten, oder ob Sie einfach Wert auf gesunde und natürliche Ernährung legen. Sie können die tollen Chips einfach selbst machen und nach Lust und Laune genießen.

Apfelchips selbst machen - ein kinderleichtes Rezept
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • 3 große Äpfel
  • Backofen
  • Messer
  • Gemüseschäler
  • Zitronensaft
Bild 1

So können Sie die Apfelchips selbst machen

  1. Waschen Sie die Äpfel. Trocken Sie diese anschließend mit einem Handtuch ab.
  2. Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus.
  3. Schneiden Sie die Äpfel mit einem Messer in sehr dünne Ringe. Sobald Sie an das Kerngehäuse kommen, sollten Sie dieses vor dem Trocknen entfernen.
  4. Falls Sie es nicht schaffen, sehr dünne Scheiben zu schneiden, können Sie auch einfach einen Gemüseschäler nutzen.
  5. Legen Sie die Apfelringe auf dem Backblech aus.
  6. Beträufeln Sie die Ringe mit Zitronensaft. 
  7. Schieben Sie dann das Backblech in den Backofen. Die Apfelringe müssen nun bei ca. 80 Grad für eine Stunde im Backofen trocknen.
  8. Nach einer Stunde wurden aus den Apfelringen leckere Apfelchips. Sollten die Äpfel nach einer Stunde immer noch weich sein, sollten Sie das Backblech auf die obere Etage des Herdes schieben und die Temperatur auf 100 Grad erhöhen.
  9. Lassen Sie die Apfelchips etwas auskühlen. Anschließend können die leckeren Chips sofort verzehrt werden.
Bild 3

Die richtigen Äpfel und Zimt als Zugabe - Hinweise

  • Wenn Sie Apfelchips im Winter selbst machen möchten, können Sie die Apfelscheiben mit Zitronensaft und Zimt bestreichen. Dies erinnert an Weihnachten und bringt weihnachtliche Stimmung ins Haus.
  • Apfelchips eigenen sich außerdem besonders gut fürs Picknick und Ausflüge mit den Kindern.
  • Gerade süße Apfelsorten sind zum Selbstmachen von Apfelchips bestens geeignet, da Kinder einfach den Geschmack von Süßes lieben.
  • Eigentlich können Sie auf diese Weise jedes Obst trocken. Egal ob Äpfel, Birnen oder Bananen. Je dünner Sie das Obst schneiden, desto schneller entstehen im Ofen Chips.
  • Die Apfelchips sind in einer gut verschließbaren Dose über einige Tage gut haltbar.
  • Sie eignen sich auch hervorragend als Zugabe für das morgendliche Müsli.
Bild 5
Bild 5
Bild 5

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Paprika trocknen und einlegen - so gelingt's
Ursula Vöcking
Essen

Paprika trocknen und einlegen - so gelingt's

Große Ernte-Paprikaschoten können Sie einlegen, um sie haltbar zu machen oder trocknen, um sie dann zu zermahlen und als Gewürz zu verwenden. Auf diese Weise profitieren Sie …

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt
Essen

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Hackbraten im Backofen zubereiten - Rezept
Agnes Nießler
Essen

Hackbraten im Backofen zubereiten - Rezept

Ein Hackbraten, auch „Falscher Hase“ oder „Faschierter Braten“ genannt, zählt zu jenen Gerichten, die sich nicht nur in unseren Landen, sondern an vielen Orten der Welt großer …

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten
Annika Schönstädt
Essen

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten

Folienkartoffeln gehören im Sommer zu jedem Grillabend. Sie können Folienkartoffeln aber auch ganz einfach zu Hause im Backofen zubereiten.

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht´s
Susanne Mielchen
Essen

Hähnchen im Backofen zubereiten - so geht's

Nichts ist leckerer als ein knuspriges, aber saftiges Hähnchen. Am liebsten mit wenig Aufwand und ein Minimum an Geschirr. Und wenn es dann auch noch so einfach …

Lutscher selber machen - Anleitung
Elke M. Erichsen
Essen

Lutscher selber machen - Anleitung

Natürlich können Sie Unmengen verschiedener und grellbunter Lutscher im Laden kaufen, das geht schnell und ist oftmals nicht einmal teuer. Wenn Sie aber sicher sein wollen, …

Anleitung - Zuckerpaste herstellen
Alexandra Forster
Haushalt

Anleitung - Zuckerpaste herstellen

Zuckerpaste ist der neue Trend für die Haarentfernung, dabei ist die Methode im Orient bereits seit Jahrtausenden beliebt. Unter dem Namen Sugaring bieten viele Kosmetikstudios …

Ähnliche Artikel

Zwetschgen trocknen - im Backofen geht es so
Annemarie Kremser
Essen

Zwetschgen trocknen - im Backofen geht es so

Getrocknetes Obst schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch gesund. Zwetschgen kann man beispielsweise hervorragend im Backofen trocknen und somit noch lange genießen. Mit …

Getrocknete Apfelringe selber machen
Frauke Rüffel
Essen

Getrocknete Apfelringe selber machen

Nach der Apfelernte im heimischen Garten gibt es meist leckere Äpfel im Überfluss. Nicht alle Äpfel können frisch verspeist oder verarbeitet werden, so dass sich die …

Pilze trocknen - so geht's
Dana Kaule
Freizeit

Pilze trocknen - so geht's

Ist die Pilzernte weitaus größer ausgefallen als zuvor angenommen, stellt sich die alte Frage: Wohin mit den vielen Steinpilzen, Maronen, Birkenpilzen oder Hallimasch? Früh, …

Löwenzahn von Mai bis September sammeln
Dana Kaule
Garten

Löwenzahn trocknen - so funktioniert's

Löwenzahn ist nicht nur etwas für Kaninchen. Auch für den Menschen ist die Kuhblume gesund und lecker - ob als Tee oder in einem frisch zubereiteten Sommersalat. Wer auf das …

Chilis im Backofen trocknen - so wird's gemacht
Ursula Vöcking
Essen

Chilis im Backofen trocknen - so wird's gemacht

Wenn die Ernte Ihrer Chilis reichlich ausgefallen ist, können Sie diese sehr gut trocknen, um sie später zu verwenden. Entweder lassen Sie sie langsam an der Luft trocknen oder …

Bananen trocknen im Backofen - so gelingt Trockenobst
Luise v.d. Tauber
Essen

Bananen trocknen im Backofen - so gelingt Trockenobst

Nicht nur für den kleinen Hunger unterwegs sind die kleinen Power Snacks geeignet. Die Bananenchips werden am besten im Backofen zubereitet. Nach dem Trocknen lassen sie sich …

Apfelringe sind besonders beliebt.
Antje Müller
Essen

Obst dörren

Durch Dörren können Sie selbst Trockenobst ohne chemische Zusätze wie Schwefel oder Sorbinsäure herstellen. Der Feuchtigkeitsentzug verhindert, dass die Früchte verderben. …

Schon gesehen?

Pilze trocknen im Backofen - so geht's
Theresa Schuster
Haushalt

Pilze trocknen im Backofen - so geht's

Getrocknete Pilze sind um einiges länger haltbar als frische Pilze. Das Trocknen von frischen Pilzen im Backofen ist eine einfache Methode für die Konservierung von frischen Pilzen.

Rosmarin trocknen - so geht´s
Markus Maria Renz
Essen

Rosmarin trocknen - so geht's

Sie haben Rosmarin im Garten geerntet oder im Supermarkt ein Büschel gekauft und wollen diesen durch Trocknen länger haltbar machen? So gehen Sie vor beim Trocknen von Rosmarin.

Kräutersalz selber herstellen
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Kräutersalz selber herstellen

Kräutersalz lässt sich für viele Gerichte verwenden, die einen intensiven Kräutergeschmack benötigen. Man kann es mit eigenen Gartenkräutern leicht selbst herstellen.

Das könnte sie auch interessieren

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen
Felicitas Schmidt
Essen

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen

Nicht nur im Advent schmecken Plätzchen aus Mürbeteig hervorragend, aus dem Teig können Sie auch einfach nur ganz normale Kekse backen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der …

Lammbraten gibt es meist an Ostern.
Gastautor
Essen

Osteressen - Rezept für Lammbraten

Eines der klassischen und beliebten Osteressen ist Lammbraten. Traditionell wird Lamm in Griechenland, aber auch in anderen Regionen Europas zu Ostern gegessen. Den leckeren …