Alle Kategorien
Suche

Windows 7 32 Bit - Kompatibilitätsmodus starten

Windows 7 32 Bit - Kompatibilitätsmodus starten1:07
Video von Benjamin Elting1:07

Unter Windows 7 (32 Bit) ist der Kompatibilitätsmodus eine einfache und schnelle Möglichkeit, Programme zum Laufen zu bringen, die für frühere Versionen von Windows geschrieben wurden und die unter Version 7 Probleme machen.

Was Sie benötigen:

  • Nur für VirtualBox: Original-CD und Seriennummer der gewünschten Windows-Version

Programme unter Windows 7 32 Bit zum Laufen bringen

Informieren Sie sich bitte, unter welcher Betriebssystemversion laut Herstellerangaben das Programm problemlos laufen soll, falls das noch nicht bekannt ist.

  1. Suchen Sie das zugehörige Symbol oder die ausführbare Datei (.exe) und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie im aufgehenden Menü den Menüpunkt "Eigenschaften" und im folgenden Dialogfenster den Tab [Kompatibilität].
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für:" und wählen Sie das gewünschte Betriebssystem in der Combobox darunter. Unten im Dialogfenster befindet sich ein Button "Einstellungen für alle Benutzer ändern" - es ist empfehlenswert, diesen Button zu betätigen, wenn mehr als ein Benutzer den Rechner nutzt. Schließlich hat nützt es wenig, wenn das gleiche Programm bei anderen Benutzern wieder abstürzt.
  3. Die weiteren Optionen können Sie nach Belieben einsetzen - meistens werden diese nicht gebraucht. Wenn Sie diese Einstellungen aber definitiv benötigen, müssen Sie sich noch informieren, welche Option ab welcher Windows-Version eingeführt wurde. Nach dem Drücken der "OK"-Taste läuft das gewählte Programm permanent im Kompatibilitätsmodus von Windows 7 32 Bit.

Eine interessante Alternative zum Kompatibilitätsmodus

  • Wenn Sie mehr als ein Programm haben, dass auf einer früheren Windows-Version läuft, ist der Einsatz einer "virtuellen Maschine" wie VirtualBox äußerst sinnvoll. Doch auch sonst kann Virtualisierungssoftware unter Windows 7 32 Bit eingesetzt werden, zum Beispiel um zu verhindern, dass bei Programmabstürzen das gesamte Betriebssystem in Mitleidenschaft gezogen wird.
  • Weitere Informationen zum Einsatz der VirtualBox entnehmen Sie bitte den entsprechenden deutschsprachigen Anleitungen zur Software. Für die Installation des Programms benötigen Sie die Original-Software der gewünschten Windows-Version.

Unter Windows 7 32 Bit können Programme im Kompatibilitätsmodus und virtuelle Maschinen parallel eingesetzt werden. Falls Sie sich für den Einsatz der VirtualBox entscheiden, werden Sie schnell feststellen, dass virtuelle Maschinen keine "reine Expertensache" sind.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos