Alle Kategorien
Suche

Wie Sie einen Live-Stream auf einer Webseite erstellen

Wie Sie einen Live-Stream auf einer Webseite erstellen2:17
Video von Heike Funke2:17

Wollten Sie schon immer einmal einen Webcam-Live-Stream auf Ihrer Webseite anbieten, wussten aber bisher nicht, wie das funktioniert? Hier erfahren Sie, wie Sie dauerhaft einen Live-Stream einrichten können.

Live-Streams sind eine interessante Zusatzfunktion für eine Webseite, um den Besuchern ein Echtzeit-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie eine solche Funktion einbauen möchten, sollten Sie bedenken, dass Sie zusätzlichen Traffic verbrauchen und dadurch eventuell zusätzliche Kosten gegenüber Ihrem Webhoster entstehen. Um dauerhaft einen Live-Stream auf Ihrer Website einzubauen, empfiehlt es sich, einen kostenlosen Live-Stream-Anbieter zu benutzen. Empfehlenswert ist die Webseite "Justin TV", bei der Sie sich schnell und ohne Kosten anmelden können.

So erstellen Sie einen Live-Stream

  1. Öffnen Sie in Ihrem Browser die Website Justin TV.
  2. Sofern Sie schon einen Account haben, melden Sie sich an und springen Sie zu Punkt 7 dieser Anleitung.
  3. Wenn Sie noch keinen Account haben, müssen Sie sich einen anlegen. Klicken Sie dazu zunächst auf oben auf "Konto anlegen".
  4. Geben Sie die geforderten Daten wie Name und Passwort ein und klicken Sie abschließend auf den Button "Konto anlegen".
  5. Sie werden daraufhin automatisch angemeldet. Sie erhalten zudem eine E-Mail, mit der Sie Ihre Anmeldung bestätigen müssen. Prüfen Sie Ihr E-Mail-Konto und klicken Sie auf den angegebenen Link.
  6. Als Nächstes können Sie Ihren Account bearbeiten. Klicken Sie dazu oben unter Ihrem erstellten Account-Namen auf "Einstellungen". Hier können Sie zum Beispiel ein Profil-Bild festlegen, E-Mail-Benachrichtigen einstellen oder Ihr Passwort ändern.
  7. Ihre Übertragungen sind grundsätzlich öffentlich. Wenn Sie dies ändern möchten, müssen Sie in Ihren Einstellungen im Menü-Punkt "Kanal" einen Zugangscode eingeben. Nur wenn der Besucher diesen eingibt, kann er Ihren Live-Stream verfolgen.
  8. Klicken Sie oben rechts auf "Jetzt live gehen". Auf der neuen Seite müssen Sie den Zugriff auf Ihre Webcam mit einem Klick auf "Zulassen" gestatten.
  9. Daraufhin erhalten Sie eine Vorschau auf den Live-Stream. Wenn Sie mit dem Live-Stream auch online gehen möchten, müssen Sie noch auf "Start" klicken und Ihre Sendung beliebig benennen.

Den Live-Stream auf Ihrer Webseite einbinden

  1. Öffnen Sie einen neuen Tab und öffnen Sie Ihren Kanal über "de.justin.tv/IhrAccountName". Dort finden Sie unter dem Video eine Einbettfunktion. Klicken Sie auf den Zahnrad-Button rechts von dem Textfeld.
  2. Auf der folgenden Seite können Sie die Lautstärke nach Ihren Wünschen festlegen. Klicken Sie danach auf "Einbettung erstellen".
  3. Kopieren Sie den Inhalt von "Code einbetten" und fügen Sie diesen in Ihren Quellcode ein. Diesen Code müssen Sie für spätere Übertragungen über diesen Account nicht mehr ändern. Sie können ihn aber noch auf Ihre optischen Bedürfnisse anpassen. Zum Beispiel können Sie die Höhe ("height") und Breite ("width") des Videos ändern, wie auch den Text, der unter dem Video steht. Dieser lautet standardmäßig "Watch live video from IhrAccountName on de.justin.tv".

Sobald Sie das Tab mit der Liveübertragung schließen, wird auch die Übertragung geschlossen. Das sollten Sie für späteres Live-Streaming beachten. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos