Alle Kategorien
Suche

Wie geht man mit dem iPod Touch ins Internet?

Wie geht man mit dem iPod Touch ins Internet?1:38
Video von Bruno Franke1:38

Ein iPod Touch ist weit mehr als ein normaler MP3-Player. Durch die Möglichkeit mit dem iPod ins Internet zu gehen, kann man ganz einfach Programme (Apps) aus dem App Store laden, E-Mails abrufen und dank dem großen Touchscreen auch komfortabel im Internet surfen. Doch im Gegensatz zu seinem Großen Bruder, dem iPhone, verfügt der iPod Touch nicht über einen Internetverbindung via Mobilfunknetz. Doch über den eingebauten WLAN Empfänger, kommen Sie auch auf Ihrem iPod Touch in den Genuss des Internets.

Was Sie benötigen:

  • iPod Touch
  • Internetzugang über WLAN
  • WLAN Zugangsdaten (WLAN Schlüssel)

Die einzige Möglichkeit mit dem iPod Touch ins Internet zu gelangen, besteht über eine WLAN-Verbindung. Sie benötigen deshalb zwingend ein WLAN-Netzwerk und den dazugehörigen WLAN-Schlüssel.

Internet auf dem iPod Touch einrichten

  1. Entriegeln Sie Ihren iPod Touch, indem Sie auf die Taste unterhalb des Bildschirms drücken und anschließend Ihren Finger auf der angezeigten Stelle auf dem Bildschirm, von links nach rechts ziehen.
  2. Suchen Sie auf dem Bildschirm nach „Einstellungen“. Die „Einstellungen“ werden durch ein silbergraues Symbol mit Zahnrädern dargestellt.
  3. Wenn Sie die „Einstellungen“ gefunden haben, tippen Sie mit dem Finger auf das Symbol.
  4. Im oberen Bereich sehen Sie nun die Option „Wi-Fi“. Tippen Sie hier erneut mit Ihrem Finger darauf.
  5. Nun sind Sie in den Einstellungen für Wi-Fi-Netzwerke (WLAN Netzwerke) gelandet. Mit einem Fingertip auf den kleinen Schalter, welcher neben „Wi-Fi“ eingeblendet wird, aktivieren bzw. deaktivieren Sie das WLAN Modul auf Ihrem iPod Touch. Ist der Schalter blau eingefärbt, ist das WLAN aktiviert.
  6. Sobald Sie die „Wi-Fi“-Funktion aktivieren, erscheinen im unteren Bereich sämtliche WLAN-Netzwerke, welche sich in der Reichweite Ihres iPods befinden. Tippen Sie hier auf das Netzwerk, zu welchem Sie die Zugangsdaten haben.

Kennwort des WLAN-Netzwerkes für den iPod eingeben

  1. Nun werden Sie aufgefordert, das zum Netzwerk gehörige Kennwort einzugeben (WLAN-Schlüssel). Tippen Sie das Passwort über die eingeblendete Bildschirmtastatur ein und tippen Sie anschließend auf die blau eingefärbte Schaltfläche „Verbinden“, in der rechten unteren Ecke.
  2. Haben Sie das Kennwort korrekt eingegeben, verbindet sich der iPod Touch nun automatisch mit dem W-Lan Netzwerk und Sie können mit dem iPod alle Funktionen, welche einen Internetverbindung voraussetzen, verwenden.
    Die Empfangsstärke des WLAN-Signals wird Ihnen ganz oben, in der Statusleiste Ihres iPod Touch, über bis zu vier, blau eingefärbte Bögen, symbolisiert.

Mit dem iPod Touch im Internet surfen

  1. Im Internet surfen Sie nun ganz einfach, indem Sie zunächst den Knopf unterhalb des Bildschirms drücken, um wieder auf den Startbildschirm zu gelangen und dort auf das Symbol mit der Kompass-Nadel (Safari) tippen. Es öffnet Sich ein Browser, worin Sie im oberen Bereich ganz normal eine beliebige Internetadresse eintippen können.
  2. Wenn Sie keine Internetverbindung mehr benötigen, können Sie das „Wi-Fi“ Modul wieder in den Einstellungen deaktivieren. Wenn Sie es das nächste mal aktivieren und Sie sich in der Reichweite eines Netzwerkes befinden, dessen Zugangsdaten Sie schon eingegeben haben, verbindet sich Ihr iPod Touch automatisch mit dem Netzwerk.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos