Alle Kategorien
Suche

iPod touch verloren - Orten des Geräts durchführen

Das iPhone kann mit seinem integrierten GPS eine sehr genaue Positionsbestimmung durchführen. Doch auch der iPod touch kann sich orten lassen, wenn er verloren wurde.

Ortung ohne GPS am iPod touch
Ortung ohne GPS am iPod touch

Was Sie benötigen:

  • iCloud Account (Apple ID)
  • Find my iPhone App

Technik des iPod touch

  • Der iPod touch kann trotz fehlendem GPS eine relativ genaue Positionsbestimmung durchführen. Das Orten geschieht in diesem Fall durch das Aufspüren bekannter WLAN-Netzwerke.
  • Gerade öffentliche Netzwerke sind in bestimmten Datenbanken katalogisiert. Kann der iPod touch ein ihm bekanntes WLAN lokalisieren, ist eine einigermaßen genaue Positionsbestimmung möglich. So kann auch der iPod touch gefunden werden, wenn Sie in einmal verloren haben sollten.

Das verlorene Gerät per iCloud orten

  1. Um den Service des Ortens nutzen zu können, benötigen Sie in jedem Fall einen iCloud Account. Glücklicherweise können Sie hierfür einfach Ihre vorhandene Apple ID einsetzen. Der Dienst wird am iPod touch selber aktiviert.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen an Ihrem iPod touch. Wählen Sie dort als Nächstes das Einstellungsmenü für die iCloud aus.
  3. Dort können Sie jetzt die Option "Meinen iPod touch suchen" aktivieren". Eventuell müssen Sie sich vorher erst noch für die iCloud registrieren. Tun Sie dies, falls nötig, ebenfalls direkt auf Ihrem Gerät und geben Sie als Log-in-Informationen die Daten Ihrer Apple ID ein.
  4. Nachdem der Dienst aktiviert wurde, haben Sie 2 Möglichkeiten, Ihren verlorenen iPod touch zu orten: Sie können sich von jedem Computer mit Internetanschluss auf die iCloud-Website einloggen und dort die Ortung nutzen. Alternativ können Sie auf einem anderen iOS-Gerät die App "Find my iPhone" nutzen, um sich dort mit Ihrem iCloud-Account anzumelden und Ihr Gerät darüber zu finden.
  5. Wenn Ihr Gerät geortet wurde, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Neben der Darstellung auf der Karte können Sie eine Nachricht und einen Ton auf dem Zielgerät abspielen bzw. anzeigen, Sie können das Gerät aus der Ferne mit einem Passwort sperren lassen und es sogar vollständig löschen lassen. Danach ist allerdings auch keine Ortung mehr möglich.
Teilen: