Alle Kategorien
Suche

Wi-Fi-Funktion - so stellt man sie am iPhone ein

Wi-Fi-Funktion - so stellt man sie am iPhone ein1:50
Video von Bruno Franke1:50

Das iPhone ist ein Smartphone der Firma Apple. Es zeichnet sich durch eine Vielzahl von Funktionen aus und durch die Möglichkeit, das mobile Internet schnell und einfach zu nutzen, vor allem da es über einen großen Bildschirm verfügt. Die Verbindung mit dem Internet kann dabei sowohl über das Handynetz als auch über die Wi-Fi Funktion des iPhones hergestellt werden, wobei für diese Funktion keine zusätzlichen Gebühren anfallen.

Was Sie benötigen:

  • iPhone
  • Nutzen Sie die Wi-Fi Funktion Ihres iPhones als alternativen Internetzugang. Das Apple iPhone kann sich über zwei Möglichkeiten mit dem Internet verbinden. Die erste Möglichkeit ist, sich direkt über das Handynetz ins Internet einzuwählen. Die zweite ist das Einwählen in ein öffentliches oder privates WLAN-Netzwerk mittels der Wi-Fi Funktion des iPhones.
  • Je nachdem, welches iPhone Sie nutzen, verfügt dieses über verschiedene Formen von Wi-Fi Funktionen. Diese unterscheiden sich vor allem in der Reichweite und der Übertragungsgeschwindigkeit. Es ist aber mit allen möglich, über ein WLAN-Netz ins Internet zu gelangen, solange das WLAN-Netz selbst mit dem Internet verbunden ist.

Anschalten und Einrichten der Wi-Fi Funktion

  1. Die Wi-Fi Funktion Ihres iPhones aktivieren Sie, indem Sie die Einstellungen Ihres iPhones aufrufen. Unter der Rubrik "WLAN" können Sie die Wi-Fi Funktion Ihres iPhones einschalten. Nun können Sie nach verfügbaren Netzwerken suchen.
  2. Hat Ihr iPhone verfügbare Netzwerke gefunden, bestehen zwei Möglichkeiten diese einzurichten. Die einfachere Variante ist das automatische Einrichten der WLAN-Funktion. Dabei müssen Sie nur das Netzwerk auswählen und abhängig davon, ob das WLAN offen oder geschlossen ist, müssen Sie den WLAN-Schlüssel eingeben. Danach sollte Ihr iPhone die Verbindung hergestellt haben und automatisch das WLAN für den Internetzugang nutzen. Sollte die automatische Einrichtung der Wi-Fi Funktion nicht funktionieren oder erfordert das Netzwerk besondere Einstellungen, können Sie das Netzwerk auch manuell einrichten.
  3. Dazu müssen Sie die Einzelheiten des WLAN-Netzes direkt einstellen. Diese sind abhängig vom Netzwerk. Oft sind Firmennetzwerke oder Netzwerke von Universitäten und anderen öffentlichen Einrichtungen nur über spezielle Einstellungen zugänglich.
  4. Für diese müssen Sie sich an die entsprechende Einrichtung wenden und sich dort informieren. Für die manuelle Einrichtung eines privaten Netzwerkes müssen Sie den Namen des Netzwerkes selber eingeben. Anschließend müssen Sie sich entscheiden, ob Sie die IP-Adresse automatisch zuordnen lassen wollen oder ob Sie selbst eine eingeben wollen, wobei die meisten Netzwerke eine automatische Zuordnung nutzen.
  5. Jetzt müssen Sie auswählen, wie das Netzwerk verschlüsselt ist, und ebenfalls den WLAN-Schlüssel eingeben.
  6. Haben Sie dies erfolgreich abgeschlossen, verbindet sich das iPhone mit dem gewünschten WLAN-Netzwerk.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos