Generelle Informationen zu iTunes

  • Die Software Apple iTunes ist eine kostenlose Multimedia-Verwaltung und funktioniert auf einem Windows-PC oder auf einem Macintosh Computer. Sie können das beliebte Programm direkt von der Internetseite von Apple herunterladen und in wenigen Minuten auf Ihrem Computer installieren. Sie benötigen die Software auf jeden Fall, wenn Sie ein Apple-Gerät, wie zum Beispiel ein iPhone oder einen iPod besitzen, denn ohne die Software iTunes können Sie diese Geräte nicht mit Ihrem Computer verwalten.
  • Auch ohne ein Apple-Gerät ist die Software durchaus nützlich und lässt sich unter anderem zum Verwalten der eigenen Musik-Mediathek verwenden. Über iTunes können Sie alle gängigen Audio- und Videoformate abspielen und diese werden alphabetisch von der Software sortiert. Sie erstellen durch die Genius-Funktion intelligente Playlisten, die zueinanderpassen und haben direkt Zugriff auf alle Musikstücke.
  • Wenn sich auf Ihrem Computer noch kein Programm zum Abspielen und Verwalten von Musik und Videos befindet, so können Sie sich Apple iTunes kostenlos aus dem Internet herunterladen. Die Installation ist äußerst einfach und funktioniert im Großen und Ganzen wie von selbst. Starten können Sie das Programm dann anschließend über das Windows-Startmenü.

Wie die Software mit einem Apple-Gerät funktioniert

  • Besitzen Sie ein Apple-Gerät, wie zum Beispiel ein iPad, ein iPhone oder einen iPod, so können Sie das Gerät zwar per USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden, haben aber keinen direkten Zugriff auf die gespeicherten Daten. Für diesen Zweck müssen Sie auf jeden Fall die Software Apple iTunes auf Ihrem Computer installieren.
  • Das Apple-Gerät wird dann anschließend automatisch von der Software erkannt und kann relativ einfach zum Datenaustausch verwendet werden. iTunes benötigen Sie zum Beispiel auch, wenn Sie die Software auf Ihrem Apple-Gerät aktualisieren möchten oder eine Sicherung vornehmen wollen.
  • Über Apple iTunes kopieren Sie Musik, Videos oder andere Inhalte auf Ihr iPhone oder auf Ihren iPod. Sie können sich zum Beispiel Playlisten erstellen und diese dann anschließend direkt auf Ihrem Apple-Gerät nutzen. Verbinden Sie das Gerät einfach per USB-Kabel mit Ihrem Computer und richten Sie es über iTunes ein. 
  • Auf der linken Menüseite des Programms wird das Gerät anschließend angezeigt und Sie können unter anderem eine Sicherung vornehmen, die Software installieren oder neue Anwendungen darauf installieren. Über iTunes können Sie auch den Apple App Store aufrufen und nach neuen Apps oder Spielen suchen. Die Software funktioniert wie von alleine und verwaltet intelligent alle kompatiblen Dateien, selbst Bücher lassen sich mit iTunes verwalten und lesen.