Alle Kategorien
Suche

Weißer Kajal - so setzen Sie ihn richtig ein

Weißer Kajal - so setzen Sie ihn richtig ein1:03
Video von Enrico Schwarz1:03

Wollen Sie Ihre schönen Augen noch schöner machen, dann kann weißer Kajal dazu beitragen. Die Verwendung ist einfach und die Wirkung groß.

Der Kajalstift schützt und verschönert die Augen

  • Die Heimat des Kajals ist Indien und Ägypten. Dort sind die Frauen wahre Meisterinnen in der Verwendung des dunklen Stiftes. Allerdings hat er für sie nicht nur einen Schönheitszweck, sondern er vermag das grelle Sonnenlicht zu schlucken. Dadurch werden die Augen weniger geblendet und können offen bleiben.
  • Während der dunkle Kajal sowohl auf den inneren und den äußeren Lidrändern verwendet wird, trägt man den weißen überwiegend auf den inneren Kanten des unteren Lidrandes auf. Dadurch werden die Augen betont und wirken größer.
  • Falls Ihnen ein weißer Lidstrich zu grell erscheint und Sie ein dezenteres Make-up bevorzugen, könnte Rosa oder Hellbeige die richtige Wahl sein.

Weißer Lidstrich - das Auftragen

  1. Nehmen Sie den Kajalstift zwischen Daumen und Zeigefinger und legen Sie die Finger der anderen Hand unter das jeweilige Unterlid
  2. Tragen Sie mit dem Stift eine Linie auf das Innere des Lides auf - ohne dabei abzusetzen. Beginnen Sie am Anfang des inneren Augenwinkels und zeichnen Sie durchgehend bis zum äußeren Winkel.
  3. Falls Ihnen ein weißer Strich zu schwach erscheint, wiederholen Sie den Vorgang.
  4. Stehen Ihre Augen etwas enger zueinander, können Sie diese optisch verschönern, indem Sie den Lidstrich nicht am Anfang des Augenwinkels, sondern etwas eingerückt ansetzen.

Brauchbare Tipps zum Kajal

  • Falls Sie eine ungetönte helle Brille tragen, kann statt weißer Kajal ein gebrochener Farbton, wie Hellbeige vorteilhafter sein.
  • Ein interessantes Make-up entsteht auch, wenn Sie erst eine Linie mit einem farbigen Stift (grüner oder blauer Kajal) aufbringen und anschließend mit weißer Farbe übermalen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos