Alle Kategorien
Suche

Was kann ich tun, wenn mein iPod abgestürzt ist?

Was kann ich tun, wenn mein iPod abgestürzt ist?2:21
Video von Bruno Franke2:21

Apple ist dafür bekannt Produkte auf den Markt zu bringen, die sehr stabil laufen und hochwertig verarbeitet sind. Aber wie das nun mal ist, irgendwann kann selbst ein iPod mal abstürzen. Das ist natürlich kein Grund zur Panik, denn die Hersteller haben einige Tastenkombinationen eingebaut mit denen sich schnell wieder alles in den Normalzustand bringen lässt.

Was Sie benötigen:

  • iPod (1.-5. Generation)
  • iPod touch

Je nach Version des iPods gelten verschiedene Tastenkombinationen. Hier finden Sie alle von der ersten bis zur aktuellen Generation. Die aktuelle Version Ihres iPods können Sie im Internet suchen oder auf die Verpackung schauen.

Absturz der ersten iPod Generation

  1. Stellen Sie den Hold-Schalter kurz ein und dann wieder zurück.
  2. Drücken Sie anschließend die „Menü“- und die „Play/Pause“-Taste gleichzeitig für ungefähr fünf bis zehn Sekunden.
  3. Der iPod sollte neustarten und wieder normal funktionieren.

Absturz der zweiten iPod Generation

  1. Drücken Sie gleichzeitig auf die „Menü“-Taste und die „Play/Pause“-Taste.
  2. Halten Sie die Tasten 5 Sekunden lang gedrückt bis das Apple Symbol auf dem Display erscheint.

Absturz der dritten iPod Generation

  1. Drücken Sie gleichzeitig auf die „Menü“-Taste und die „Center“-Taste, also die runde Taste in der Mitte.
  2. Halten Sie die Tasten 10 Sekunden lang gedrückt bis das Apple Symbol auf dem Display erscheint.

Absturz der 4. & 5. iPod Generation

  1. Drücken Sie gleichzeitig auf die „Menü“-Taste und die „Center“-Taste, also die runde Taste in der Mitte.
  2. Halten Sie die Tasten 10 Sekunden lang gedrückt bis das Apple Symbol auf dem Display erscheint.
  3. Sollte dies nicht funktionieren, dann schalten Sie den Hold-Schalter kurz ein und dann wieder aus und drücken Sie anschließend die „Center“-Taste und die „Play/Pause“-Taste 10 Sekunden lang gedrückt.

Absturz beim iPod Shuffle

  1. Schalten Sie den Hold-Schalter kurz ein und wieder aus und drücken Sie anschließend die „Menü“-Taste und die „Center“-Taste gleichzeitig gedrückt.
  2. Halten Sie die Tasten für fünf bis zehn Sekunden bis das Apple Symbol auf dem Display erscheint.

Absturz beim iPod Touch

  1. Beim iPod Touch muss zwischen einer abgestürzten App und einem Total-Absturz unterschieden werden.
  2. Sollte Ihnen nur eine App abgestürzt sein, so drücken Sie sechs bis zehn Sekunden lang auf die „Home“-Taste. Sie sollten dann automatisch auf den Hauptbildschirm zurückkehren.
  3. Ist Ihnen aber der ganze iPpod Touch abgestürzt, so schalten Sie den iPod kurz aus und dann sofort wieder ein. Drücken Sie dann umgehend auf die „Sleep/Wake“-Taste und halten Sie sie gedrückt, bis ein roter Balken auf dem Display auftaucht.
  4. Bestätigen Sie diesen und betätigen Sie ein weiteres Mal die „Sleep/Wake“-Taste bis das Apple Symbol auf dem Display erscheint.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos