Alle Kategorien
Suche

Wie kann ich Videos vom iPod löschen? So funktioniert's

Der iPod von Apple ist der wohl beliebteste MP3-Player auf dem Markt. Nicht nur Musik lässt sich damit abspielen, sondern auch Bilder und Videos, und sogar ganze Filme. Doch wie kann man veraltete und nicht mehr benötigte Videos vom iPod löschen, ohne den iPod vorher mit dem PC zu verbinden und mit iTunes zu synchronisieren?

Um Videos im iPod zu löschen, ist kein PC mit iTunes mehr nötig.
Um Videos im iPod zu löschen, ist kein PC mit iTunes mehr nötig.

Was Sie benötigen:

  • einen iPod

Der iPod von Apple gibt es schon in etlichen Varianten und in jeder Version muss man anders vorgehen, wenn man Videos aus dem Speicher löschen will. Hier erfahren Sie, wie Sie in einfach Schritten Videos aus Ihrem iPod nano und iPod touch entfernen können.

  1. Um vom iPod nano ein Video zu löschen, schalten Sie zunächst Ihr Gerät an.
  2. Wechseln Sie nun zum Ordner im iPod, in dem die Videodatei steckt, die Sie löschen möchten.
  3. Scrollen Sie jetzt mit dem ClickWheel zum jeweiligen Videotitel, den Sie vom iPod löschen möchten.
  4. Lassen Sie die Markierung am Video und drücken Sie gleichzeitig die Mitteltaste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Sie werden jetzt gefragt, ob Sie nur das jeweilige markierte Video entfernen wollen, oder sämtliche löschen möchten. Haben Sie nur vor, das markierte Video vom iPod zu löschen, so drücken Sie einfach auf "Löschen" und das Video wird entfernt.

Auch vom iPod touch lassen sich Videos leicht löschen

  1. Schalten Sie Ihr iPod touch an, um Videos zu löschen.
  2. Wechseln Sie nun zum Ordner, in dem das Video gespeichert ist, welches Sie endgültig löschen wollen.
  3. Scrollen Sie zur jeweiligen Videodatei, bis das zu löschende Video markiert ist.
  4. Streifen Sie jetzt quer von links nach rechts mit Ihrem Finger über die Datei.
  5. Es erscheint der Löschbutton, wo Sie mit einem Klick auf "Löschen" das Entfernen bestätigen können.
  6. Nun wird das Video gelöscht vom iPod touch gelöscht und der Speicher freigegeben, der vorher belegt war.

Natürlich ist es immer noch möglich, die Videos am PC zu löschen. Verbinden Sie dazu den iPod am PC und warten Sie, bis der AutoPlay-Ordner automatisch erscheint. Wählen Sie "Ordner öffnen", öffnen Sie hier den Video-Ordner und suchen Sie das Video, was Sie löschen möchten. Drücken Sie mit rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie "Löschen".

Teilen: