Alle Kategorien
Suche

Was heißt "in alle deutschen Netze"? - Hinweise

Was heißt "in alle deutschen Netze"? - Hinweise2:04
Video von Jule Jansson 2:04

Ob Festnetz oder Mobiltelefon: Viele Anbieter mit noch mehr Tarifen machen es nicht ganz einfach zu überblicken, was jetzt wirklich geboten wird. Und was heißt es jetzt genau, wenn in alle deutschen Netze kostenlos telefoniert werden kann? Auch da heißt "alle" nicht, dass Sie überall in Deutschland kostenlos anrufen.

Kostenlos in alle deutschen Netze telefonieren - das heißt es wirklich

  • Es klingt erst einmal super, wenn es heißt, dass Sie in alle deutschen Netze kostenlos telefonieren können. Auch hier gibt es allerdings Kleingedrucktes, dem Sie Aufmerksamkeit schenken sollten.
  • Zuerst: Es heißt zumindest, dass Sie jeden Gesprächsteilnehmer unter der regulären Festnetznummer (erkennbar an der Ortsvorwahl) und auch unter einer Handynummer eines deutschen Anbieters kostenlos erreichen können.
  • Ausgeschlossen sind und bleiben allerdings sogenannte Sonderrufnummern. Davon gibt es mittlerweile eine ganze Menge, daher ist immer dann Vorsicht geboten, wenn die Vorwahl nicht nach einem Ort oder einer Mobilvorwahl klingt. Entwarnung kann generell bei der 0800 als Vorwahl gegeben werden. Egal, bei welchem deutschen Anbieter Sie Kunde sind, diese Rufnummer ist generell kostenfrei, jedoch ist sie nicht in jedem Fall auch vom Mobiltelefon zu erreichen.

Hier ist Vorsicht geboten - Kostenfalle droht

  • Für die sogenannten Sonderrufnummern gibt es eine Übersicht. Hier sehen Sie anschaulich, welche Kosten entstehen können. Auch 2 Euro pro Minute kommen durchaus vor.
  • Wenn Sie eine Sonderrufnummer im TV oder einer Zeitschrift sehen, muss dort auch der jeweilige Preis pro Minute oder Anruf aufgezeigt werden. Achtung auch hier: Rufen Sie von Ihrem Handy aus an, können die Kosten deutlich teurer sein.
  • Eine beliebte Falle: Sie erhalten eine Gewinnbenachrichtigung oder haben eine Rückrufbitte auf Ihrem Anrufbeantworter mit einer dieser ominösen Nummern. Begehen Sie nicht den Fehler zurückzurufen, ohne den Preis ermittelt zu haben. Das geht über die Übersicht zu Beginn dieses Abschnitts oder auch über die Google-Suche. Abzocknummern können Sie über die Suchmaschine in der Regel leicht entlarven.
  • Übrigens: "Kostenfrei in alle deutschen Netze" heißt in dem Fall nicht, dass Sie auch aus dem Ausland kostenlos nach Deutschland telefonieren können. Hier fallen zusätzliche Kosten für Sie an, die sich - je nach Tarif und Netzanbieter - deutlich unterscheiden können.

Ob Festnetz oder Mobiltelefon: Viele Anbieter mit noch mehr Tarifen machen es nicht ganz einfach, zu überblicken, was jetzt wirklich geboten wird. Und was heißt es jetzt genau, wenn in alle deutschen Netze kostenlos telefoniert werden kann? Auch da heißt "alle" nicht, dass Sie überall in Deutschland kostenlos anrufen können.

Verwandte Artikel