Alle Kategorien
Suche

Sich wie Hexen schminken an Halloween - so klappt's mit der Warze auf der Nase

Sich wie Hexen schminken an Halloween - so klappt's mit der Warze auf der Nase 2:27
Video von Liane Spindler2:27

Sie möchten sich an Halloween typisch wie Hexen schminken? Dann darf eine grüne Gesichtsfarbe und eine Hexenase mit Warze natürlich nicht fehlen.

Was Sie benötigen:

  • Gipsrolle
  • Minibanane
  • Knete
  • grüne Plakatfarbe
  • braune oder schwarze Plakatfarbe
  • grüne Karnevalsschminke
  • graue Karnevalsschminke
  • schwarzer Schminkstift

Eine krumme Hexenase mit Warze für Halloween basteln

Damit Ihr Hexenkostüm für Halloween noch gruseliger ausschaut, sollten Sie sich die typische Nase von Hexen basteln. Am besten lässt sich dies mit Hilfe von Gips umsetzen.

  1. Um die Hexennase aus Gips formen zu können, benötigen Sie als Erstes eine geeignete Form, die Sie eingipsen können. Besonders gut geeignet ist zum Beispiel eine Minibanane.
  2. Liegt die Minibanane griffbereit, können Sie nun die Gipsbinde in kleine Streifen zerschneiden.
  3. Tauchen Sie nun jeweils einen Gipsstreifen in lauwarmes Wasser und legen Sie diesen nassen Streifen auf die Banane.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang so lange, bis die komplette Banane ohne den Stiel eingegipst ist.
  5. Formen Sie nun aus einem kleinen Stück Knete eine Warze und legen Sie diese dann auf den Gips, der sich auf der Banane befindet.
  6. Nun müssen Sie die Banane nochmals mit einem Gipsstreifen überziehen, damit auch die Warze eingegipst ist.
  7. Warten Sie anschließend ab, bis der Gips getrocknet ist, und lösen Sie ihn dann von der Banane. Dazu können Sie den Gips auch etwas einschneiden und danach mit einem kleinen Streifen Gips wieder zusammenflicken.
  8. Malen Sie nun die Nase, ausgenommen davon die Warze, mit grüner Farbe an. Die Warze können Sie mit brauner oder schwarzer Farbe anmalen.
  9. Befestigen Sie an die Gipsnase nun noch ein Gummiband, damit Sie die Nase an Halloween aufsetzen können.

Sich passend zum Hexenkostüm wie Hexen schminken

Nachdem Sie sich schon eine typische Hexennase gebastelt haben, fehlt nur noch, dass Sie sich wie eine Hexe schminken.

  1. Zum Schminken benötigen Sie als Erstes grüne Karnevalsfarbe, die Sie sich im gesamten Gesicht auftragen.
  2. Im Anschluss können Sie sich dann mit grauer Karnevalsschminke tiefe Augenringe aufmalen.
  3. Ihre Augenbrauen können Sie mit einem schwarzen Karnevalsstift nachziehen und eventuell auch buschiger aufmalen.
  4. Den schwarzen Karnevalsstift können Sie zudem noch dazu verwenden, um sich auf die Wange eine schwarze Spinne mit einem Spinnennetz aufzumalen.
  5. Setzen Sie zum Schluss Ihre gebastelte Hexennase auf.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos