Alle Kategorien
Suche

Zu Halloween als Hexe schminken - so geht's

Zu Halloween als Hexe schminken - so geht's2:11
Video von Enrico Schwarz2:11

Sich zu Halloween als Hexe zu Schminken ist ein großer Wunsch vieler kleiner und großer Mädchen, die passend zu ihrer Verkleidung das richtige Styling suchen. Mit etwas dunkler Schminkfarbe und ein paar Akzenten kann man jedes Gesicht in eine schaurige Hexe verwandeln. Dies ist keine Hexerei.

Was Sie benötigen:

  • Theaterschminke
  • Schminkpinsel
  • Schwämmchen
  • schwarzer Kajal
  • schwarzer Lipliner
  • Lidschatten
  • Hexenkostüm

An Halloween zur Hexe schminken – so verwandeln Sie Ihr Gesicht

  • Wenn Sie sich zu Halloween als Hexe schminken wollen, benötigen Sie dazu einige Schminkfarben, Pinselchen, Schwämmchen und dazu noch das passende schwarze Outfit. Damit die Hexe möglichst gruselig wirkt, sind hier vor allem dunkle Farben in Grün-, Braun- oder Grautönen gefragt, die auf ein bleich geschminktes oder grünliches Gesicht aufgetragen werden.
  • Das passende Outfit, meist in schwarz und mit zerlumpten Rock, macht Ihren Look zusammen mit dem von Ihnen geschminkten Gesicht zu Halloween perfekt.

Schminkanleitung zu Halloween – Hexengesicht

  1. Das Gesicht einer Hexe ist eher schmuddelig und hat Warzen auf Kinn oder Nase. Als ersten Schritt zum perfekten Hexenlook grundieren Sie Ihr Gesicht entweder mit Weiß oder in blassem Grün. Sie sollten Ihr Gesicht in jedem Fall vorher ordentlich mit Pflegecreme einschmieren, da dies beim Abschminken von Vorteil ist und ihr Gesicht schont, wenn Sie es für Halloween zur Hexe schminken möchten.
  2. Auf die Grundierung werden vorsichtig schwarze oder braune Schattierungen mit einem Schwämmchen aufgetragen, die Sie anschließend leicht verwischen. Zeichnen Sie als Nächstes mit einem schwarzen Kajal dicke Augenbrauen auf, die an der Nasenwurzel möglichst eng zusammenliegen sollten. Die Brauen sollten möglichst buschig und unregelmäßig aussehen.
  3. Anschließend schminken Sie die Augenlider mit dunklen Brauntönen und ziehen die Lidränder dick mit Kajal nach. Den obersten Lidstrich verlängern Sie ungefähr zwei Zentimeter schwungvoll nach hinten. Zeichnen Sie auf Ihre Stirn dunkle Falten, die Sie mit einem Schwämmchen leicht verwischen. Schminken Sie Ihre Mundwinkel mit der gleichen Technik.
  4. Ziehen Sie jetzt Ihre Lippen mit schwarzem Lipliner nach und malen Sie die Innenflächen mit schwarzer Theaterfarbe aus. Zeichnen Sie mit dem Lipliner noch leichte vereinzelte Fältchen vom Mund weg.
  5. Um Ihr Gesicht perfekt für Halloween als Hexe zu schminken, fehlt nun noch die aufgemalte Warze, die Sie wieder mit dem Lipliner auf Ihrem Kinn platzieren. Malen Sie um den Punkt noch kleine Striche, sodass die Warze noch realistischer wirkt.
  6. Nachdem Sie Ihr Gesicht nun vollendet haben, setzen Sie sich noch einen schwarzen, spitzen Hut auf und ziehen Ihr Kostüm an, um Halloween als Hexe feiern zu können.

Halloween-Anleitungen von HELPSTER jetzt auch als E-Book.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos