Alle Kategorien
Suche

Schminktipps - als Spinne schminkt man sich so

Schminktipps - als Spinne schminkt man sich so2:50
Video von Linda Erbstößer2:50

Ihr Kind möchte sich als Spinne verkleiden? Dann braucht es zu seinem Kostüm noch ein passendes Make-up. Mit ein paar Schminktipps gelingt Ihnen ein gruseliges Spinnengesicht.

Was Sie benötigen:

  • rote Karnevalsschminke
  • weiße Karnevalsschminke
  • schwarze Karnevalsschminke
  • schwarzer Kajalstift

Schritt für Schritt ein Spinnengesicht schminken

Diese Schminktipps für ein schauriges Spinnengesicht eignen sich sowohl für Jungen als auch für Mädchen.

  1. Beginnen Sie als Erstes mit der Grundierung. Nehmen Sie dazu weiße Karnevalsschminke und tragen Sie diese auf dem gesamten Gesicht auf.
  2. Umranden Sie nun die Augen mit schwarzer Schminke. Sparen Sie hierbei nicht mit Farbe - je dunkler die Augen, umso gruseliger wirkt später das Kostüm.
  3. Malen Sie auch die Lippen schwarz aus.
  4. Jetzt ist das Spinnennetz an der Reihe. Nehmen Sie einen schwarzen Kajalstift und setzen Sie diesen am Haaransatz an. Ziehen Sie nun einen geraden Strich von der Stirn bis zur Nasenspitze. Malen Sie daneben wieder einen Strich, der ebenfalls zur Nasenspitze führt. Dieses machen Sie nun im Uhrzeigersinn auf dem gesamten Gesicht. Wichtig ist immer, dass alle Linien zur Nasenspitze zeigen.
  5. Ein echter Hingucker, egal ob zu Halloween oder Karneval, ist ein Vampir. Sie wollten …

  6. Malen Sie nun einen Kreis über diese Linien. In diesen Kreis kommt dann wieder ein kleinerer Kreis. Zeichnen Sie immer kleiner werdende Kreise so lange, bis Sie bei der Nase angekommen sind. Fertig ist das Spinnennetz!
  7. Anschließend können Sie noch ein paar kleine Spinnen auf das Gesicht malen. Verwenden Sie dafür einen schwarzen Kajalstift und zeichnen Sie einen großen Kreis, welcher den Körper darstellen soll. Dicht daneben zeichnen Sie noch einen kleinen Kreis - dies ist der Kopf. Malen Sie nun Kopf und Körper mit schwarzer Schminke aus und zeichnen Sie zum Schluss noch acht Beine.

Schminktipps für Jungs - so gelingt ein Spiderman-Gesicht

  1. Nehmen Sie rote Karnevalsschminke und schminken Sie damit das gesamte Gesicht, sparen Sie dabei aber die Augen aus.
  2. Mit der schwarzen Schminke umranden Sie nun die Augen, indem Sie das untere Lid schwarz anmalen und einen Strich über den Augenbrauen bis zum äußeren Augenlid ziehen.
  3. Verbinden Sie anschließend die obere und untere Linie miteinander.
  4. Nun werden die Augenlider mit weißer Schminke ausgemalt.
  5. Jetzt muss das Gesicht noch mit einem Spinnennetz versehen werden. Nehmen Sie einen schwarzen Kajalstift und zeichnen Sie Kreise auf das Gesicht, welche nach innen hin immer kleiner werden. Verbinden Sie diese Kreise mit schwarzen Linien, die alle zur Nasenspitze führen.
  6. Zum Schluss müssen Sie nur noch die Lippen schwarz ausmalen und schon hat Ihr Kind ein Spiderman-Gesicht.

Wenn Sie die beschriebenen Schminktipps befolgen, kann nichts mehr schiefgehen: Ihr Kind wird garantiert ganz viel Freude an seinem Kostüm haben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos